Collarspace im Test – Genießen Sie freizügigen Spaß

Collarspace ist ein völlig kostenloses Online-Netzwerk für Fetisch- und BDSM-Kontakte, das die Nutzer dazu ermutigt, sich mit anderen Gleichgesinnten zu treffen, die sowohl mit Grenzen vertraut sind als auch bereit sind, diese zu erforschen. Collarspace hat sogar über 1,6 Millionen Benutzer weltweit!

Die Offenheit der Webseite verdient viel Anerkennung, und für jeden, der entweder in die BDSM-Szene einsteigen möchte oder erfahren ist und eine neue Community ausprobieren möchte, gibt es hier möglicherweise eine Menge zu finden. Jeder kann beitreten, wenn er volljährig ist, und man kann sogar Einheimische finden.

Egal, ob Sie eine Findomme (eine Frau, die Ihre finanzielle Seituation kontrolliert) oder Domina jeglicher Art treffen möchten, Collarspace hat eine robuste Gemeinschaft, die Ihnen etwas bieten kann, solange Sie bereit sind, ein wenig danach zu graben.

Leider hat die Webseite einige Nachteile, wie zum Beispiel ihr schlecht aussehendes Layout und die oft unintuitive Navigation und Gestaltung. Das kann für manche Leute schon ein Problem genug sein und auch die Kontaktaufnahme mit anderen Benutzern etwas mühsam machen.

Dennoch ist die Registrierung und Nutzung der Webseite kostenlos, und es ist durchaus möglich, dass Sie hier den richtigen Partner für sich finden. Um Ihnen zu zeigen, warum wir der Meinung sind, dass Collarspace einen Blick wert ist, schauen wir uns Collarspace an und betrachten die Mitglieder, die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite.

Unser Fazit

Es gibt einige positive und negative Aspekte an einem Standort wie Collarspace, aber leider war die Erfahrung, die wir gemacht haben, etwas unterwältigend. Zu den guten Seiten gehört, dass die Nutzung kostenlos ist, so dass man von Anfang an auf alles zugreifen kann, einschließlich der expliziten Fotos der Benutzer.

Es gibt auch eine gut informierte Ressourcen-Seite, die viele Informationen nicht nur über den BDSM-Lebensstil und die BDSM-Praktiken, sondern auch über aktuelle Ereignisse wie Fragen zu LGBT-Nachrichten, Blog-Posts und Geschichten bietet.

Dazu gehören auch Sicherheitstipps und Leitfäden für die Partnersuche. Sie ist rundum sehr informativ und ein willkommener Anblick. Das schlecht aussehende Layout der Webseite und der Mangel an effizienten Navigationsmöglichkeiten können die Benutzer jedoch unter Umständen von der Webseite abstoßen.

Es sieht so aus, als wäre die Webseite nicht modernisiert worden und fühlt sich bei der Benutzung klobig an. Die Schaltflächen auf der linken Seite sind etwas vage, und ihre Suche liefert einfach nicht immer gute Ergebnisse. Das Fehlen einer richtigen Homepage mit einer Standard-Gitteransicht für Profile schadet der Seite wirklich, und sie würde von einem Facelifting sehr profitieren.

Hinzu kommt, dass Sie aufgrund des kostenlosen Charakters der Webseite eine beachtliche Anzahl von gefälschten (oder zumindest fragwürdigen) Profilen sehen, die möglicherweise darauf abzielen, Sie zu betrügen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Seite es nicht wert ist, angeschaut zu werden. Hier gibt es eine Menge echter Konten, und Sie können andere Menschen aus der ganzen Welt treffen, die die gleichen Interessen wie Sie haben.

Wenn Sie mit der Webseite vorsichtig umgehen, haben Sie nichts zu verlieren, wenn Sie sich registrieren und die Webseite kurz ausprobieren, um zu sehen, ob sie Ihnen gefällt. Jeder wird eine andere Erfahrung machen, und wer weiß, vielleicht finden Sie sogar jemanden, der mit Ihnen kompatibel ist!

collarspace swingers homepage, list o sers in english speaking countrys (uk,u.sa.a new zealand).

🆓 Kostenlose vs. bezahlte Funktionen

Das größte Verkaufsargument von Collarspace ist, dass es eine völlig kostenlose Webseite ist, auf der sich Menschen aus der Bondage-Gemeinschaft kennen lernen können. Aus diesem Grund sind alle Funktionen der Webseite vollständig zugänglich, sobald Sie sich registriert haben und Ihr Konto genehmigt ist.

Kostenlose Mitgliedschaft

  • Alle Profile durchstöbern
  • Nachrichten senden und empfangen
  • Herausfinden, wer Dein Profil angesehen und dich ausgecheckt hat
  • Video-Streams sind verfügbar
  • Chatrooms für jeden
  • Neue und folgende Veranstaltungen sehen
  • Nutzer zu Deiner Favoritenliste hinzufügen
  • Sehen, wer Dich zu seiner Favoritenliste hinzugefügt hat
  • Freundeslisten
  • Sehe die neusten Nutzer

📊 Mitgliederstruktur

Collarspace’s Demographie der Liebe

Weltweit nutzen schätzungsweise 1.6 Millionen Menschen den Collarspace. Nach den Daten, auf die wir für die Mitgliedschaft bei Collarspace zugreifen konnten, scheint es, dass es im Allgemeinen ein Missverhältnis zwischen Männern und Frauen gibt. Es gibt auf der Webseite ein Verhältnis von ungefähr 70/30 von Männern zu Frauen.

✍️ Registrierungsprozess und Profilerstellung

Der Registrierungsprozess ist auf Collarspace nicht sofort klar, aber wenn Sie einmal begonnen haben, ist er schnell und einfach durchzuführen. Sie können Ihr Profil sogar später fertigstellen, wenn Sie möchten.

Benötigte Zeit: 8 Minuten.

  1. Beginnen Sie mit der Registrierung

    Wenn Sie Collarspace.com zum ersten Mal besuchen, sehen Sie das Profil eines zufälligen Benutzers und einige Informationen darunter. Auf der linken Seite des Bildschirms befindet sich ein großer Button mit der Aufschrift ‚Join the BDSM Community‘. Klicken Sie darauf.
    Sie befinden sich nun auf einer Seite, auf der Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort erstellen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben können. Sie müssen auch einen Captcha-Code lösen, indem Sie den angeforderten Code eintippen. Dies ist notwendig, um zum nächsten Teil überzugehen.

  2. Ihr Profil aufbauen

    Sobald Ihr Konto erstellt ist, werden Sie automatisch zu Ihrer Profilseite weitergeleitet. Sie können sie jetzt ergänzen oder später bearbeiten, wenn Sie möchten, indem Sie im Hauptmenü auf die Schaltfläche Profil erstellen klicken, um Ihr Profil anzupassen.

    Das Profil ist in einige wenige Teile gegliedert, die notwendige und optionale Informationen enthalten. Zu den notwendigen Informationen gehören u.a. Geschlechtsidentität, Sexualität und die Rolle, die Sie in einer BDSM-Beziehung bevorzugen würden.

    Zu den optionalen Feldern gehören Angaben über Ihre Körperlichkeit, Ihren Wohnort und ob Sie bereit sind, umzuziehen, sowie die Art der Person, nach der Sie suchen (z.B. eine dominante oder unterwürfige Person).

  3. Schreiben Sie ein wenig über sich selbst

    Sie werden hier ziemlich viel Platz haben, um über sich selbst zu schreiben, welche Art von Macken Sie haben und welche sexuellen Abenteuer Sie während Ihres Aufenthalts im Collarspace erleben möchten. Je klarer Sie mit dem, was Sie suchen, umgehen können, desto besser.

  4. Add your profile image and pictures

    Als nächstes gibt es die Option, Ihrem Konto ein Profilbild hinzuzufügen. Im Allgemeinen ist dies etwas, das Ihnen dabei hilft, viel mehr Aufmerksamkeit zu erhalten, während Sie im Collarspace browsen. Es steht Ihnen frei, jede Art von Bild zu verwenden, also ist etwas Explizites in Ordnung.

    Nachdem Ihr Profil erstellt wurde, können Sie weitere 14 Fotos hinzufügen. Sie können diese Fotos später ändern, wenn Sie mit ihnen nicht zufrieden sind, so dass Sie nicht an einen von Ihnen gewählten Satz gebunden sind.

  5. Interessen und Fähigkeiten

    Schließlich werden Sie nach Ihren Interessen und Fähigkeiten gefragt. Dies ist fakultativ, aber es gibt Ihnen die Möglichkeit, weitere Informationen darüber hinzuzufügen, was Sie gerne für Abenteuer, Zerstreuung, Hobbys, Intellekt und allgemeine Daten zum Lebensstil tun.

Obwohl ein wenig unklar ist, wie Sie den Registrierungsprozess beginnen, da Sie nach der richtigen Schaltfläche für die Anmeldung suchen müssen, wird es einfach, wenn Sie loslegen. Es gibt eine gute Menge optionaler Informationen, die Sie ausfüllen können, um Ihr eigenes Profil zu stärken.

Ein großer Teil des Profils ist jedoch optional auszufüllen, was bedeutet, dass Sie viele Leute finden werden, die einfach eine Menge ihrer eigenen Lücken gelassen haben. Insgesamt ist es ein gutes Registrierungsverfahren. Die Wartezeit bis zur Genehmigung Ihres Kontos ist jedoch etwas langsam.

Navigation

Es gibt keine wirkliche Möglichkeit, zu beschönigen, wie unintuitiv die Dating-Webseite von Collarspace zu navigieren ist. Es gibt keine wirkliche Homepage, die Ihnen einen Überblick über eine Auswahl möglicher Übereinstimmungen im Zusammenhang mit Ihren Interessen gibt, und eine Liste von Links auf der linken Seite, die nicht immer hilfreich sind.

Im Gegensatz zu fast jeder anderen Dating-Seite auf dem Markt werden Profile für Männer und Frauen nicht in einer rasterartigen Art und Weise angezeigt, die auf Ihren Interessen basiert und mit wem Sie übereinstimmen. Stattdessen haben Sie ein Profil mit einer Textliste von anderen Benutzern unterhalb des von Ihnen angeklickten Profils geöffnet.

Für eine Dating-Webseite hat es den Anschein, als ob Collarspace ihre Webseite seit dem Start nicht erneuert oder aktualisiert hätte. Sie fühlt sich einfach veraltet an, und das tatsächliche Layout ist unangenehm zu benutzen. Alle Informationen sind vorhanden, aber sie sind nicht gut präsentiert oder organisiert.

Profile

Profile haben das Potenzial, recht robust und informativ zu sein, aber da viele der Informationen, die Sie ausfüllen müssen, freiwillig sind, werden viele Leute viele davon einfach leer lassen.

📱 Benutzerfreundlichkeit

Es gibt derzeit keine mobile Dating-App für Collarspace ab 2020, aber es ist immer möglich, dass sie später eine hinzufügen. Sie können auf der Hauptseite auf die Schaltfläche ‚Mobile Version‘ klicken, um eine Version der Seite zu erhalten, die besser für Smartphones geeignet ist.

✉️ Kontaktaufnahme mit Benutzern über Collarspace-Chat und Messaging

Es gibt einige Möglichkeiten zum Chatten sowie Möglichkeiten, Nachrichten zu lesen und zu beantworten. Um den Chatraum zu benutzen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche ‚Chatraum‘ links auf der Seite und Sie werden zu einem Chatraum weitergeleitet. Fühlen Sie sich frei, jeden zu lesen und ihm zu antworten!

Wie Sie einen anderen Benutzer mit Nachrichten kontaktieren können:

  1. Gehen Sie zu einem Profil einer Person, die Sie kontaktieren möchten
  2. Beachten Sie, dass Sie Ihr Profil genehmigen lassen müssen, bevor Sie Nachrichten senden können.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche unter ihrem Profil-Info-Text mit der Aufschrift ‚Nachricht senden‘.
  4. Geben Sie die Nachricht ein, die Sie senden möchten
  5. Klicken Sie auf ‚Senden‘.

Schauen Sie später in Ihrem Posteingang nach, ob sie Ihnen geantwortet haben!

👍 Vor- und Nachteile 👎

✔️ Was uns gefällt:

  • Völlig kostenlos
  • Kostenlose, unbegrenzte Nachrichten für alle
  • Liste der aktiven Online-Benutzer sowie deren Lokalisierung und Alter
  • Erweiterte Suchoptionen
  • Möglichkeit, ein Konto ohne öffentliches Profil zu haben

❌ Was uns nicht gefällt:

  • Es dauert einige Zeit, bis Ihr Konto verifiziert ist
  • Ihr Profil muss genehmigt werden, bevor Sie eine Nachricht senden können.
  • Gefälschte Profile
  • Verabredungen scheinen schwierig zu beginnen
  • Keine mobile Anwendung
  • Nicht von allen Browsern bedient
  • Die Webseite hat ein sehr veraltetes Aussehen und eine seltsame Benutzeroberfläche
  • Viele Anzeigen für andere BDSM-Gemeinschaftsseiten auf allen Seiten

🙋 FAQs

Wem gehört Collarspace?

Es wird angegeben, dass sich Collarspace im Besitz von Bayshore Software Technologies Inc. in Kalifornien befindet.

Ist Collarspace sicher?

Ja. Collarspace wird Ihre Informationen nicht an Dritte weitergeben. In der Regel geben Sie Ihre privaten Informationen nicht weiter, seien Sie vorsichtig mit Ihren Fotos, da alle Profile öffentlich einsehbar sind, und senden Sie kein Geld online an Fremde.

Collarspace bietet viele Sicherheitstipps und Leitfäden für Leute, die sich in der BDSM-Community verabreden möchten. Sehen Sie sich also unbedingt die Seite „Ressourcen“ an, um weitere Informationen zu erhalten, insbesondere bevor Sie beginnen, Nachrichten von Fremden zu lesen und zu beantworten!

Was ist das Collarspace „Photo Grid“?

Dies ist eine Funktion, die auf der Webseite nicht mehr vorhanden ist. Es sollte eine Suchfunktion sein, die Ihre täglichen Begegnungen in einem Fotogitter anzeigt, damit Sie sie einfach ansehen können, so wie es die meisten Dating-Seite tun. Berichten zufolge wurde sie aus technischen Gründen deaktiviert.

Gibt es einen Spam-Filter für Collarspace?

Ja, Sie können die Filter der Webseite in Ihrem Posteingang anpassen.

Collarspace ist eine Online-Community, die sich aus Personen zusammensetzt, die ein gemeinsames Interesse an romantischen Erkundungen haben, bekannt als BDSM. Collarspace ist im Besitz von Bayshore Software Technologies Inc. in den USA.

Headquarter:
Bayshore Networks, Inc.
4625 Creekstone Dr. #100
Durham
NC 27703

Weitere Testberichte

[wpseo_breadcrumb]