BDSM Kontakte & Fetisch Dating Seiten für Kinky Singles

Most Popular Choice
9.8
Gibsmir
Eine der besten Sex-Dating-Seiten in Deutschland! Einfach, diskret und erfolgreich!
  • Singles mit besonderen Vorlieben
  • Lerne einfach neue Kontakte kennen
  • Attraktive Singles auf der Suche
  • Gratis Registrierung
9.6
Fremdgehen69
Das ideale Portal um deine Seitensprungfantasien wahr werden zu lassen!
  • Kontakte mit offenen Interessen
  • 100% anonym und diskret
  • Datingvermittlung kostenlos nutzen
9.4
BeNaughty
The best choice for uncomplicated sex dates and hookups. Easy to use and discreet, a responsive community for casual fun and much more.
  • Geeignet für: Aufregende Singles mit besonderen Vorlieben
  • Kostenlose Mitgliedschaft: Registrierung und Service umsonst
  • Mitglieder: 9 Millionen
9
FunCommunity
FunCommunity sorgt dafür, dass du Spaß bei der Suche hast!
  • Eine Menge an unterschiedlichen Kontakten
  • Willkommen, um auf neuen Wegen Spaß zu haben
  • Hab Spaß mit attraktiven Nutzern
  • Joine in kurzer Zeit
8.7
New Honey
Der richtige Ort für alle die nach einem Abenteur außerhalb Ihrer Beziehung suchen.
  • Aktive Community
  • 100% diskret und sicher zu nutzen
  • Mehr als 36 Millionen Mitglieder
  • Treffen in jeder Stadt
  • Anonym und Vertrauenswürdig
8.4
Fetishpartner
Triff Dich mit anderen Leuten, die deine Fantasien teilen!
  • Reife Frauen auf der Suche nach neuen Abenteuern
  • Plattform extra für Fetisch-Interessierte
  • Hohfe Trefferquote
8.1
Zwinkr
Hol dir jetzt Zwinkr, die beste Online-Dating-Website zum Flirten!
  • Große Auswahl an Kontakten mit verschiedenen Interessen
  • Matches für jede Vorliebe
  • Ganz Anonym und Diskret
  • Super einfache und schnelle Anmeldung
7.8
Bumsen
Bei „Bumsen“ findest du ganz leicht scharfe Leute für zwanglose Dates!
  • #1 Seite für One-Night-Stands
  • Suche Singles in deiner Nähe
  • Großer Wert auf Anonymität und Sicherheit
7.1
Whatsaffair
Es ist Zeit für ein wenig Zärtlichkeit! Wenn Du auf der Suche nach neuen Erfahrungen bist um dein Leben mehr Schwung zu verleihen, dann bist Du hier genau richtig!
  • Dating mit ernsthaft interessierten Partnern
  • Abenteuerreiche Treffen
  • Partnerfilter für jeden Geschmack
  • Diskrete und Sichere Nutzung

Suchst du nach anderen Partnersuchen?


Wenn du vom Vanilla-Lifestyle und konventionellem Sex gelangweilt bist, findest du hier die härteren Online Communities für Fetisch-Sex, die du dir gewünscht hast.

Welche sind die besten BDSM-Seiten?

Was auch immer deine sexuelle Vorliebe ist, es gibt eine Plattform dafür. Wenn du dir unsicher bist, wo du anfangen sollst oder welche die beste BDSM-App ist, kannst du die Bewertungen unserer FET-Dating-Seiten durchstöbern und entscheiden, welche dich am meisten reizt.

Unsere Auswahl der besten BDSM-Seiten:

KinkD

KinkD Logo

Finde lokale Doms, Subs und Bottoms für deine Masochistische Session und für alle anderen sexuellen Fantasien. Vertiefe dich in SM-Chats und Videos, lerne neue BDSM-Kontakte kennen und lass dich dominieren oder nimm die Zügel selbst in die Hand.

Tausende von Fetisch-Nutzern sind täglich online und auf der Suche nach dem richtigen Gegenpart. Der Service hat User mit allen möglichen und unmöglichen Vorlieben, deshalb ist er unter Fetischisten so beliebt.

KinkD hat eine Mitgliederzahl von mehr als 800.000 und bietet Features wie „Momente“, inspiriert von Facebook und Instagram. Du kannst dort einen Profil-Status setzen und hast einen Feed von Kinkstern aus der ganzen Welt. Du kannst kommentieren und Profile durchsuchen.

Du brauchst ein Premium-Abo, um dich mit zufälligen Mitgliedern auszutauschen. Matches können einander dagegen kostenlos kontaktieren.

Die App ist für iPhones und Android-Smartphones verfügbar. Sie ist wie Tinder, aber eben für sexuellen Fetischismus. Eine gültige E-Mail Adresse genügt, um dich hier anzumelden.

FET-App

Als BDSM-App bietet die Seite ihren Nutzern gleichgesinnte, erfahrene Dominas, Sklaven in Ausbildung und viele andere verspielte Zeitgenossen an.

Über 230 Fetische warten auf dich. Messaging ist sehr beliebt und ermöglicht es dir sogar, deine Nachrichten auf dem Telefon des Empfängers zu löschen. Es gibt viel zu entdecken. Von der smarten Domina bis zur erbarmungslosen Herrin oder Lust-Sklavin kannst dich hier deine Wunsch-Dates arrangieren. 

Für BDSM-Liebhaber, Fetisch-Fans und Menschen mit besonderen sexuellen Vorlieben gibt es viele Möglichkeiten, Kontakte zu Gleichgesinnten zu finden. Besonders für Männer ist die App ein Traum.

FET achtet sehr auf eine freundliche und respektvolle Netiquette zwischen den Nutzern, Moderatoren und Admins können jederzeit kontaktiert werden. Ein rundes Paket, geschnürt aus Erotik, Fetisch und Respekt.

Die kostenlose Basismitgliedschaft erlaubt es dir, zuerst Nachrichten zu schreiben, so dass du dich dort tatsächlich kostenlos treffen und daten kannst. Die Anmeldung ist schnell und einfach. FET ist nur als mobile App für iOS und Android Geräte verfügbar. Eine Browserversion gibt es nicht.

ALT.com

Alt com Logo

Eine der besten alternativen Lifestyle- und BDSM Kontaktanzeigen mit tausenden von Mitgliedern. Triff lokale Subs und Doms für Sklavenerziehung und vieles mehr.

Alt hat sich einen internationalen Ruf unter Liebhabern der Peitsche und anderen Fetischisten aufgebaut. Die Community ist groß und sehr aktiv und sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet.

Kontakt nehmt ihr direkt über das Profil auf. Bitte beachte jedoch, dass das Messaging nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung steht – es sei denn, dein Gegenüber hat ein Upgrade gewählt, dann kann die Domina deiner Wahl dich anschreiben und du kannst antworten.

Die Anmeldung dauert weniger als fünf Minuten. Der Registrierungsprozess besteht aus nur wenigen Schritten, in denen die wichtigsten Informationen abgefragt werden:

Neben den Standarddaten wie Geschlecht, Familienstand, Geburtsdatum und Wohnort wird auch deine bevorzugte BDSM-Rolle abgefragt, um den Account einzurichten.

Alt.com hat weltweit fast eine Million Nutzer, die von Femdom, Spanking, Schmerzen, Urophilie, Peitschen, Facesitting, Bondage, Gewalt, Dominanz und Devotheit, Erziehung und vielen anderen Fetischen schwärmen.

Fetisch.de

Fetisch.de ist eine große und vielfältige Community für Fetischisten und interessierte Singles und Paare, die ihre Grenzen austesten und ihre Phantasien ausleben wollen.

Hier scheint für jeden Geschmack etwas dabei zu sein. Tausende von Mitgliedern sind allein in Deutschland registriert. Die Seite eignet sich besonders Fetisch Kontaktanzeigen wie „Sub sucht Dom“.

Unterschiedliche Vorlieben und Neigungen werden respektiert und dank der detaillierten Mitgliedersuche kannst du nach passenden Partnern mit ähnlichen Kinks suchen.

Wer einfach neugierig ist und mehr über die Fetisch- und BDSM-Szene erfahren möchte, kann sich kostenlos auf Fetisch.de umsehen, im Forum die Erfahrungen anderer Mitglieder lesen oder Fragen an die Community stellen bzw. kostenlos mit den mehr oder weniger erfahrenen Mitgliedern in Kontakt treten.

Wer sich gerne zeigt, hat auch die Möglichkeit, potenzielle Sex-Sklavinnen und Bondage Sklaven im SM Chat zu treffen oder an den wechselnden Fotowettbewerben teilzunehmen. Wer gerne passiv in dieser Art der Liebesbeziehung bleibt, kann sich die Fotos auch anschauen und sich daran erregen.

Travesta

Die Queere Singlebörse hat mehr als 120.000 Mitglieder. Hier treffen sich Crossdresser, Transvestiten, Diverse, Transfrauen, Transmänner und ihre Verehrer.

Travesta bedient die beliebte Nische der Transsexuellen Community nach Lust, Sex, Bondage und allem was das Herz begehrt. Private dominante Transfrauen verdrehen dir hier sicherlich nicht nur den Kopf.

Der Anmeldevorgang gestaltet sich unkompliziert und ist kostenlos. Mit einer Mail-Adresse, einem Login-Namen und einem Passwort ist man schnell mittendrin.

In deinem Profil kannst du sehr spezifische Fragen über dich beantworten und andere wissen lassen, auf was du stehst und was deine Vorlieben sind.

Es gibt viele Arten, neue Spanking-Kontakte zu knüpfen. Ob du dich bei einer bestimmten BDSM Partnersuche anmelden willst oder einem Nischenservice, der spezieller ist, für reines Bondage zum Beispiel.

Egal, ob du auf der Suche nach einem langfristigen erotischen Rollenspiel oder nur einem unverbindlichen Kinky Date bist, die besten BDSM Seiten, wie Sklavenzentrale, helfen dir beim Ausleben deiner Fantasien, egal ob du ein hetero, schwul, Mann, Frau oder non-binary bist.

Wie lernt man neue BDSM Kontakte kennen?

Sexuelle Vorlieben zu erforschen ist aufregend und kann dich und deinen Körper zu den höchsten aller sinnlichen Freuden führen.

Du wirst mit potentiellen BDSM Kontakten auf eine „sex-positive“ Art bekannt gemacht, ohne dabei Schamgefühle oder sonstige negative Emotionen haben zu müssen. Toleranz wird großgeschrieben.

Ein angehender Slave oder eine devote Frau kann sich schnell isoliert fühlen, während er/sie herausfindet, welche Fetische sie/ihn anmachen.

Es ist wichtig, Gleichgesinnte zu finden, mit denen du dich wohlfühlst, wenn du über deine Interessen sprichst. Auf den besten BDSM-Seiten geht es um mehr als nur um Sex.

Wenn du dich bei einer Online-Community anmeldest, wirst du dazu ermutigt, mit anderen Mitgliedern zu chatten, in Foren zu bloggen und sogar an einigen Kink-positiven Community-Events teilzunehmen.

Ob Fußfetisch, Bondage Dating oder Rollenspiele beim Sex, du wirst potentielle Partner finden, die auf der Suche nach den gleichen Wünschen und sexuellen Fantasien sind, wenn du einer Online Kink Dating Seite beitrittst.

Es gibt auch Optionen für diejenigen, die nach Swinger-Clubs, Dreier und Orgien suchen.

Anmeldung und Features auf Fetisch-Dating-Seiten

Die meisten Fetisch-Dating-Plattformen sind leicht zu bedienen und einen einfachen Anmeldeprozess haben.

Die Suche nach Matches ist mühelos und du kannst Nutzer so filtern, dass sie genau deinen Anforderungen entsprechen, wie z.B. Femdom-Dating, Breeding Fetisch, Satin Fetisch, Gummi, Latexkleidung, Ageplay, Fußfetischismus und andere Vorlieben deiner Sexualität. 

Du trittst einem Dienst für BD-SM Kontakte bei, der nicht nur viele Mitgliederprofile zum Erkunden hat, sondern auch private Cam-Räume, Chat-Räume und Community-Blogs. Für jede sexuelle Orientierung ist etwas dabei.

Einige Dienste haben auch ein Foto-Verifizierungssystem, um Catfishing zu vermeiden und die Sicherheit zu erhöhen, bei dem die Mitglieder aufgefordert werden, ihre Ausweise einzusenden, um sicherzustellen, dass sie mit dem Profilbild übereinstimmen, das sie eingereicht haben.

Mädchen mit Fetischlederbändern, das in die Kamera schaut

Premium Upgrades

Einige der SM Partnersuchen sind kostenlos. Um jedoch auf alle Funktionen zuzugreifen, welche die Apps und Seiten zu bieten haben, musst du ein Upgrade auf eine Premium-Mitgliedschaft erwerben, diese kostet in der Regel zwischen 5 und 50 Euro im Monat.

Du musst einige Zeit auf BDSM Dating Seiten & Fetisch Anzeigen, wie Fremdgehen.de oder FetLife und Whiplr, verbringen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was dir wichtig ist und welche Premium Features dich ansprechen.

Auf vielen BDSM-Kontakt-Seiten bedeutet ein Upgrade deiner Mitgliedschaft, dass du in der Suche vor den kostenlosen Mitgliedern auftauchst, du kannst neue Mitglieder kontaktieren und du hast unbegrenzten Zugang zu Live- und aufgezeichneten Videos.   

Andere Premium-Funktionen beinhalten die Möglichkeit, nach potentiellen Partnern nach Schlüsselwörtern, Persönlichkeit, Entfernung und einer Reihe anderer Optionen zu suchen und einen Kink Partner zu finden.

Für die Mitgliedschaft auf einer Fetisch Seite zu bezahlen, hat viele Vorteile und stellt sicher, dass du dich mit Leuten verbindest, die es ernst meinen, ein Match zu finden. Auf völlig kostenlosen Fetisch-Dating-Seiten gibt es oft eine hohe Anzahl von Fake Profilen und Karteileichen.

Die Vorteile und Kontras von Fetisch Dating Seiten

BDSM-Dating-Seiten erobern das Internet und wir lieben es!
Dennoch gibt es einige Punkte, die man beachten sollte, wenn man auf den Fetischanzeigen, wie Travesta, Fetischpartner und FetLife unterwegs ist und SM-Kontakte sucht.

Wir haben die positiven und negativen Eigenschaften von Online Fetischpartnern wie Whiplr für euch zusammengefasst:

Pros von BDSM-Dating-Seiten:

– Sicherheit und Privatsphäre haben oberste Priorität

– Suche nach genau der bizarren Subkultur, auf die du stehst, und erweitere deinen sexuellen Horizont

– Chatte mit potentiellen Subs, Doms und Switches, devoten Frauen und Dominas, Männern und Diversen

– Erhalte einen ersten Online-Eindruck von deinem Match

– Besprich alle Details vor dem Fetisch Date und verschwende keine Zeit und habe keine peinlichen Momente beim Erklären von Details beim Date

– Finde so viel mehr lokale rollenspielende Fetischisten

– Einige kostenlose Fetischseiten bieten einen kompletten Service

Nachteile von BDSM-Dating-Seiten:

– Profile können gefälscht sein, Fotos manipuliert

– Matches und Dates können lügen oder sich für andere ausgeben

Tipps & Tricks wie du im BDSM Dating erfolgreich bist

Du brauchst mehr als ein paar gute Profilbilder und ein Safeword, um erfolgreich zu sein. Der einzige Weg, einen tollen Sub oder Dom und alles dazwischen zu finden, ist, ein hervorragendes Profil zu erstellen und kinky Nachrichten an deine Latex-Queen, deine zukünftige Sklavin oder Master, zu schicken.

Wenn du auf Femdom stehst, solltest du entsprechende Signale senden. Halte dich nicht zurück, Fetisch Seiten sind sichere Verliese für alle deine Kinks, deine Seil-Spiele und Rollenspiel Fantasien, und auch die schwule Community ist dort stark vertreten. Du kannst viele schwule und bisexuellen bei BDSM Treffen kennenlernen und dich vielleicht einer bis dato verborgenen Lust hingeben?

BDSM für Beginner:

– Langsam anfangen, nichts überstürzen. Fetisch-Dating braucht Vertrauen und Zeit  

– Beginne mit leichtem Spanking mit der Hand, um dich an den Schmerz zu gewöhnen, und fahre dann mit Peitschen und Paddeln fort

Versuche es zuerst mit einer kleinen Peitsche

– Wenn du auf Atemreduktion stehst, informiere dich und bereite alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen vor

Besprecht eure Umgangsformen, bevor ihr mit dem Spaß beginnt.

Wörter wie „Sklave“ und „Schlappschwanz“, „Hure“ und „Schlampe“ sollten vor der Aktion besprochen werden, damit sich niemand auf den Schlips getreten fühlt

– Experimentiere mit deinem Körper, versuche dich im Edging und in anderen Varianten der Enthaltung

Gib Sadismus und Masochismus eine Chance, aber führe vorher ein offenes und ehrliches Gespräch über Grenzen mit deinem Date

Die detaillierten Tipps für dein erstes BDSM Date findest du in unserem Leitfaden!

Die Nutzung einer kostenlosen BDSM-Partnervermittlung ist eine tolle Möglichkeit, neue Vorlieben und Fetische zu finden, aber es ist wichtig, dass du sie sicher nutzt.

Viele Apps sind Mitglieder der Online Dating Association und haben Maßnahmen zum Schutz vor Betrügern und gefälschten Profilen, aber es ist auch gut, wenn du deine eigenen Maßnahmen ergreifst, um deine Sicherheit zu nicht zu vernachlässigen. Unsere Top-Tipps, um auf Sex-Apps sicher zu bleiben, sind:

– Gib keine persönlichen Informationen wie deine Adresse oder deinen richtigen Namen heraus

– SSC: Safe, Sane & Consensual – Sicher, bewusst und einvernehmlich.

– Gib niemals jemandem Geld oder Bankdaten und melde alle Mitglieder, die nach Geld fragen

– Besprich Grenzen und Safewords vollständig mit deinem Date und stelle klare Regeln auf, bevor ihr euch trefft.

– Alle Beteiligten müssen mit allen Praktiken einverstanden sein, respektiere und achte jede Gemütsänderung deines Gegenübers

– Recherchiere und verstehe den Fetisch, den du mit deinem neuen Date erkunden willst.

Es gibt verschiedene Grade von Risiken, die mit Bondage verbunden sind und es ist wichtig, jede Möglichkeit von ungewollten Verletzungen zu reduzieren.

Klicke hier für mehr Tipps und Ratgeber zum Thema BDSM & Fetisch-Dating

Was ist BDSM und warum ist es so beliebt?

Der Begriff BDSM, manchmal auch als Sadomasochismus, Sadomaso oder SM bezeichnet, wird verwendet, um eine Reihe von sexuellen Aktivitäten zu beschreiben.

B&D steht für Bondage und Disziplin und kann Spanking oder das Fesseln deines Partners beinhalten. Eine BDSM Kontakt Seite für bizarre Dates ist der beste Ort, um andere Gleichgesinnte zu finden, wenn es um B&D geht.

D/S steht für Dominanz und Unterwerfung (Submission). Dabei spielt ein Partner die unterwürfige Rolle, während der andere eine kontrollierende, dominante Rolle spielt.

S&M steht für Sadismus und Masochismus. Es gibt viele Masochisten auf FET-Dating-Seiten, die Befriedigung aus Schmerz, wie z.B. Spanking, ziehen.

Ebenso verhält es sich mich Sadisten, diese erfahren Befriedigung durch das aktive hinzufügen von Schmerzen und Erniedrigung ihrer Sex Sklaven oder Subs

Wenn jemand das erste Mal BDSM erwähnt, sind das erste, was vielen in den Sinn kommt, Peitschen und Ketten. Stattdessen geht es eigentlich um Vertrauen.

Man übergibt seinem Partner die absolute Kontrolle und kann sich komplett ausliefern und fallen lassen. Für viele ist das ein höchst erotisierendes Erlebnis.  

Wenn du deinem Partner genug vertraust, dass du dir sicher bist, dass du nicht zu Schaden kommst, kann es sich sowohl intim als auch besonders erotisch anfühlen.

Die Mehrheit der BDSM-Enthusiasten auf Bondage-Seiten finden konventionellen oder „Vanilla“-Sex einfach nicht erfüllend und wollen etwas Intensiveres erleben, nicht einfach nur „Ficken“, sondern geradezu etwas Künstlerisches durch Sexualität erschaffen.

Wenn du einen potentiellen BDSM-Kontakt findest, geht es darum, Grenzen zu setzen und diese Grenzen zu respektieren, sobald sie gesetzt sind.

Ein Szenario wird vorher besprochen, damit beide Partner wissen, was vereinbart wurde und welche Safewords ihr benutzen werdet.

Es ist auch gut, wenn du einem potentiellen Date explizit sagst, was genau du an BDSM magst.

Rollen im BDSM

Es gibt drei große Rollen und viele dazwischen. Fetischanzeigen geben oft an, welche Rolle bevorzugt werden.

Üblicherweise geben sich Mitglieder als Doms, Subs und Switches zu erkennen.
Doms, manchmal auch Tops genannt, neigen dazu, alles zu bestimmen. Sie sind dominant. Subs bevorzugen es, dominiert zu werden, also unterwürfig, während „Switches“ beides sein können.

Es ist wichtig, dass du herausfindest, welche Rolle dein potentielles Date bevorzugt, denn du musst sicherstellen, dass ihr in euren Rollen zueinander passt und in der Lage seid, das zu bieten, was der andere braucht.

Fetisch-Dating-Seiten, die wir getestet haben:

[wpseo_breadcrumb]