C-Date im Test – Eine lockere Datingseite für leidenschaftliche Abenteuer

C-Date ist für diejenigen, die nach dem kleinen besonderen Pepp in ihrem Liebesleben suchen. Da das ‚c‘ für ‚casual‘ steht, findest du Singles, privat gebunden und sogar verheiratete User, die nach besonderen Begegnungen suchen.

Die Seite wurde 2008 gegründet und wurde schnell zur beliebtesten Casual Dating Seite in Spanien, zur zweitgrößten in Deutschland und zur drittgrößten in der Schweiz und Frankreich. Heute zählt sie mehr als 36 Millionen Nutzer in 35 verschiedenen Ländern, davon wohnen etwa 3,8 Millionen in Deutschland.

Es wird geschätzt, dass sich jeden Tag etwa 25.000 weltweit neue Nutzer anmelden. Die Zahlen scheinen einer genauen Prüfung standzuhalten, aber hält die Seite auch unserem ausführlichen Test stand? Wenn ihr die Frage „Was ist C-Date“ beantwortet haben wollt, dann schaut euch unseren ausführlichen C-Date Test an, denn es ist eine der besten Casual Dating Plattformen.

Unser Fazit

Mit einer sich schnell erweiternden Nutzerbasis bietet C-Date eine elegante und benutzerfreundliche Möglichkeit für abenteuerlustige Singles und Paare, Gleichgesinnte zu finden. Auch wenn der Akzent auf ‚lässig‘ liegt, sind viele C-Dater ziemlich offen, wenn es darum geht, ihre erotischen Fantasien auszudrücken und auszuleben. Wenn du auf der Suche nach dauerhafter Romantik bist, ist diese Seite also eher nichts für dich.

Ungewöhnlich ist, dass die Balance zwischen männlichen und weiblichen Usern gleichmäßig aufgeteilt ist. Allerdings ist sie nicht nur für heteronormative Verbindungen gedacht; es gibt schwule und lesbische Nutzer und auch solche, die sich im Fetisch-Spiel verwöhnen lassen wollen. C-Date ist eine virtuelle Spielwiese für diejenigen, die ihrem Liebesleben etwas Würze verleihen wollen.

Die Anmeldung ist schnell, einfach und auf den Punkt gebracht. Wichtig für viele Nutzer ist, dass der Registrierungsprozess kostenlos ist; melde dich an und innerhalb weniger Minuten kannst du die Profile der anderen Mitglieder durchstöbern.

Noch wichtiger ist, dass -Date so anonym ist, wie du sie haben möchtest. Die einzigen Informationen, die du angeben musst, sind ein Benutzername und eine E-Mail-Adresse. Sobald das erledigt ist, kannst du damit beginnen, die Funtkionen zu erkunden, obwohl du feststellen wirst, dass du für bestimmte Funktionen, wie z.B. Nachrichten schicken, eine Gebühr zahlen musst.

Alles in allem behauptet sich C-Date als eine der besseren Seiten für zwanglose Dates am Markt. Mit der Möglichkeit für die User, genau das auszudrücken, worauf sie stehen, gibt es kaum Missverständnisse auf der Seite.

🆓 Kostenlose & kostenpflichtige Funktionen

Das Anmelden auf C-Date ist kostenlos, und du kannst innerhalb weniger Minuten nach Abschluss des Anmeldevorgangs in anderen Profilen stöbern. Das Erstellen deines eigenen Profils kostet dich nichts und du kannst Kontaktvorschläge und Nachrichten erhalten, ohne einen Cent zu bezahlen.

Um diese Nachrichten lesen und deine eigenen versenden zu können, musst du dich jedoch für ein Abonnement anmelden. Auch erlauben die kostenlosen Mitgliedschaften nicht, vollständige Profile zu sehen.

Sobald du dich für ein Abonnement angemeldet hast, kannst du Profile in ihrer Gesamtheit sehen und chatten oder Fotos auszutauschen.

Die Besonderheiten von C-Date

Die Webseite bietet einige clevere kleine Extras, die dir helfen sollen, das Beste aus deinem Online-Erlebnis zu machen. Passend zum Casual-Dating-Stil kannst du einige der Sonderfunktionen nutzen, um deiner diskreten Partnersuche eine gewisse Würze zu geben. Diese beinhalten:

  • Mein erotischer Typ. Mit dieser Funktion kannst du anderen Benutzern deine sexuellen Interessen mitteilen, indem du bis zu fünf suggestive Fotos aus symbolischen Miniaturbildern auswählst. Wenn du diese in deinem Profil anzeigst, kannst du Gleichgesinnte schneller finden und mit ihnen Spaß haben.

  • Persönlich fragen. Um deine Anonymität weiter zu wahren, können Mitglieder so wenig Informationen über sich selbst angeben, wie sie wollen. Anstatt das Gefühl zu haben, dass du alles preisgeben musst, z. B. deine Rauchgewohnheiten oder ob du Tätowierungen trägst, gibt es die Funktion ‚Frag mich persönlich‘.

  • Die Navigationsleiste. Ein Teil dessen, was C-Date so benutzerfreundlich macht, ist die minimalistische Navigationsleiste. Alles wird dir mit drei Hauptbereichen präsentiert: Posteingang, Kontakte und Gebühren. Auf der rechten Seite gibt es Widgets, mit denen du dein Profil ansehen, vorgeschlagene Treffer durchstöbern und sehen kannst, wer dein Profil gesehen hat.

  • Suchkriterien. Dies ist äußerst nützlich für alle, die eine besonders persönliche Begegnung wünschen. Zusätzlich zu den üblichen Angaben wie Aussehen und Ort gibt es die Möglichkeit, die sexuellen Interessen anzugeben, die ein potenzieller Treffer gemeinsam haben soll.

💰 Preise: Wie hoch sind die Kosten von C-Date?

Die Abonnementdienste von C-Date ersparen dir die Kopfschmerzen, jedes Mal virtuelle Credits kaufen zu müssen, wenn du eine bestimmte Funktion nutzen möchtest. Sobald du dich angemeldet hast, kannst du auf der Seite einige kostenlose, wenn auch eingeschränkte Proberunden drehen, um zu sehen, ob sie für dich geeignet ist. Wenn du dich für die Plattform entscheidest, dann kannst du aus drei Abonnement-Paketen wählen.

Preis pro MonatGesamter Preis
3 Monate59.90 €179.70 €
6 Monate49.90 €299.40 €
12 Monate32.90 €394.80 €

Zahlungsarten bei C-Date

Es gibt eine Reihe von Zahlungsoptionen, die den Nutzern zur Verfügung stehen, die Abrechnung erfolgt diskret. Kunden bleiben derweil anonym zu bleiben, indem die Webseite auf keinerlei Rechnung genannt wird.

Sie können Zahlungen mit Debit- oder Kreditkarten, Online-Überweisungen oder durch Einrichten einer Lastschrift vornehmen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Abonnement zu kündigen, müssen Sie dies bis zu 14 Tage vor Ablauf Ihres aktuellen Abonnements ankündigen.

Der Kundenservice

Die Kundenbetreuung und der Kundendienst bieten für Nutzer von Dating Plattformen oft ungenügenden Service an. Genau hier stellt C-Date viele seiner Konkurrenten in den Schatten. Der ‚Hilfe‘-Knopf ist der beste Weg, um mit den Mitarbeitern des Kundendienstes in Kontakt zu treten, wobei eine Antwort auch einmal bis zu drei Tagen dauern kann.

Alternativ kannst du auch eine E-Mail an die Firma schicken, aber die Antwortzeit bleibt die gleiche.

💡 Wie kann man die Kosten bei C-Date reduzieren?

Die einzige Möglichkeit, wie du bei C-Date deutlich sparen kannst, ist, die Langzeit-Pakete zu abonnieren. Wenn du dich für drei Monate anmeldest, zahlst du effektiv doppelt so viel, wie wenn du dich für ein Jahr anmelden würdest.

Das Dreimonats-Paket ist großartig für alle, die die Welt des Casual Datings ausprobieren wollen, aber es macht keinen finanziellen Sinn, wenn du langfristig Mitlgied sein möchtest.

📊 Mitglieder

Die Casual Dating Plattform richtet sich zwar an Nutzer zwischen 18 und 55+, aber die meisten User sind Mitglieder zwischen 25 und 45 Jahren.

Die Seite ist für Singles, Paare und Verheiratete, die ihre Schlafzimmeraktivitäten aufpeppen möchten. Affären, lockere Verabredungen und sogar erotische Chats sind nur einige der Interessen, die in den Profilen der Mitglieder angezeigt werden.

Interessanterweise liegt das Verhältnis zwischen männlichen und weiblichen Mitgliedern bei fast 50/50, während viele andere Dating Plattformen stark von Männern dominiert werden.

✍️ Anmeldung

Benötigte Zeit: 3 Minuten.

Die Anmeldung auf C-Date ist einfach.

  1. Anmelden

    Gib auf der Seite, ob du männlich oder weiblich bist und ob du nach männlichen oder weiblichen Personen suchst. Klicke dann auf ‚Kostenlos registrieren‘.

  2. Deine Match-Einstellungen

    Ihr werdet nun gebeten, anzugeben, was ihr sucht. Zu den Optionen gehören ‚Singles treffen‘, ‚Eine diskrete Affäre‘, ‚Zuschauen‘ und ‚Spiele‘.

  3. Wähle das Bild aus

    Der nächste Schritt besteht darin, zwischen zwei Fotos zu wählen; ein männliches und ein weibliches.

  4. Grundlegende Informationen über dich

    Nachdem du deine Postleitzahl eingegeben hast, wirst du um einige persönliche Informationen gebeten, darunter dein Geburtsdatum, dein Beziehungsstatus und einige kurze, äußerliche Merkmale. Die Drop-Down-Menüs, durch die ihr eure Antworten geben könnt, sind etwas knifflig, aber wenn ihr erst einmal den Dreh raus habt, wird es viel einfacher.

  5. Gib deine E-Mail Adresse ein

    Zum Schluss gibst du deine E-Mail-Adresse ein und erstellst ein Passwort. Klicke auf ‚Kostenloses Konto erstellen‘ und du kannst die Seite in begrenztem Umfang nutzen. Um alle Dienste freizuschalten, melde dich für ein Abonnement an.

Sobald du dein Konto erstellt hast, kannst du ein Foto in dein Profil hochladen. Diese helfen dabei, das Interesse anderer Nutzer an deinem Potenzial als Match zu wecken. C-Date führt manuelle Fotochecks durch, um Betrug auszuschließen.

📱 Benutzerfreundlichkeit und die App

Als wir uns entschieden haben, unseres C-Date-Tests durchzuführen, stand die Benutzerfreundlichkeit ganz oben auf unserer Liste der Kriterien. Glücklicherweise ist die Seite als Ergebnis einer abgespeckten Homepage eine der einfachsten, die uns bisher begegnet ist. Alles, was du brauchst, befindet sich auf der Navigationsleiste und ist leicht verständlich.

Das Surfen in den Profilen anderer Benutzer ist so einfach wie ein Klick auf deren Bild. Auch die Filter sind einfach zu bedienen und helfen dir, deine Suchparameter sehr schnell einzugrenzen.

Die mobile App funktioniert sowohl auf Android, als auch auf iOS. Das Wechseln zwischen den Profilen anderer Benutzer ist unkompliziert und das Versenden von Nachrichten ist genauso einfach wie auf der Desktop-Seite.

Solltest du in irgendeiner Weise verwirrt sein, wie du die Seite oder ihre Einrichtungen nutzen kannst, hat C-Date einen eigenen YouTube-Kanal, auf dem du dir Video-Tutorials ansehen kannst. Außerdem gibt es eine umfangreiche FAQ-Sektion, die alle Fragen beantworten sollte, die du vielleicht hast.

✉️ Andere Nutzer kontaktieren

Einer der großartigen Aspekte dieser Seite ist, dass sie euch Matchvorschläge entsprechend eurer Vorlieben und Interessen liefert. Wenn du jedoch lieber direkt auf den Punkt kommen möchtest, kannst du anderen Nutzern schnell und problemlos Nachrichten schicken.

Eine ‚Jetzt aktiv‘-Funktion sagt dir, wer gerade online ist, und solange du eines der drei C-Date Pakete abonniert hast, kannst du so viele Nachrichten schreiben, wie du möchtest. Klicke auf die Schaltfläche ‚Nachricht senden‘, schreibe, was du sagen möchtest und sende es ab.

Egal, ob du zahlst oder nicht, C-Date wird dir eine Benachrichtigung schicken, damit du weißt, welche Nutzer dein Profil angeschaut haben. Als zahlendes Mitglied kannst du Kontakte und Nachrichten speichern, bevorzugst die, die dir ins Auge fallen und hast Zugang zu den Erotikgalerien der Benutzer.

Die kostenlosen Funktionen sind zwar praktisch, aber du bekommst nur die beste Online-Erfahrung, wenn du dich kostenpflichtig anmeldest.

👍 Vor- & Nachteile 👎

Vorteile

  • Eine einfach zu benutzende Seite, sowohl für Desktops als auch für mobile Geräte
  • Straight-to-the-Point Profile lassen keinen Zweifel daran, wer sich für was interessiert
  • Schnelle und einfache Anmeldung
  • Die Möglichkeit, zu sehen, wer online ist

Nachteile

  • Der kostenlose Account bietet nicht viele Features an
  • Profilbilder kannst du nur mit einem Abonnement sehen
  • Der kostenlose Account enthält keine Such- oder Browsingoptionen.

🙋 FAQs

Ist C-Date vertrauenswürdig?

C-Date ist eine legitime Website für zwanglose Dates, außereheliche Affären und sexuelle Abenteuer. In den letzten Jahren haben sich Kunden jedoch über einige von Fake-Accounts beschwert, die von Betrügern eingerichtet wurden. Um dem entgegenzuwirken, hat die Seite ihre Sicherheitsprotokolle überarbeitet und eine manuelle Fotoprüfung eingeführt, um die Authentizität der neuen Benutzer zu überprüfen.

Wie kann man ein C-Date-Abonnement kündigen?

Wenn du dein Abonnement kündigen möchtest, musst du C-Date mindestens 14 Tage vor Ablauf deines aktuellen Abonnements per E-Mail informieren. Sobald dieses Datum erreicht ist, wird das Abonnement gekündigt, und Sie können nicht mehr alle Funktionen nutzen, die zahlenden Mitgliedern angeboten werden.

ℹ️ Informationen zum Unternehmen

C-Date ist im Besitz von Interdate SA und hat seinen Sitz in Luxemburg-Stadt, Luxemburg.

Webseite: www.c-date.de/

Adresse der Firma:

Interdate SA
13, Rue de Commerce
Luxemburg Stadt
1351 Luxemburg

Weitere ausführliche Testberichte:

Sie sind hier: Home » C-Date Test