Deutsche Datingseiten für Swingertreffen & Swingerclubs

Most Popular Choice
9.9
FunCommunity
FunCommunity sorgt dafür, dass du Spaß bei der Suche hast!
  • Chats, Cams und schnelle Dates
  • Keine Fakes, Keine Tabus, kein Scheiß
  • Tausende süße Girls 
  • Viele Mitglieder
  • Profil kann sehr schnell ausgefüllt werden
9.7
C-Date
C-Date bietet dir stilvolles Dating, das sich an Flirties und alle, die ihre Beziehung mit einem Knall beginnen wollen, richtet.
  • Geeignet für: Flirten und zwanglose Dates
  • Kostenlose Mitgliedschaft: Kostenlose Registrierung, begrenzte Funktionen
  • Mitglieder: 36 Millionen
9.4
Reife Frauen
Hier suchen erfahrende Frauen einen Partner für unkomplizierte Dates
  • Diskreter Kontakt zu Ladies nach deinem Geschmack
  • Sehr große Erfolgschancen durch hohen Useranteil 
  • MatchCheck für effiziente Partnersuche
  • Gratis Registrierung
  • Exklusiver Privatchat, Webcam-chat, Bildertausch,  Anrufe
 
9.1
New Honey
Der richtige Ort für alle die nach einem Abenteur außerhalb Ihrer Beziehung suchen.
  • Genießen Sie leidenschaftliche, diskrete Angelegenheiten - 100% anonym
  • Treten Sie über 36 Millionen Mitgliedern weltweit bei
  • 100% Privatsphäre und Geheimhaltung
 
8.7
Bumsen
Bei „Bumsen“ findest du ganz leicht scharfe Leute für zwanglose Dates!
  • 100% kostenlose Registrierung
  • Lokale Suche mit 50 verschiedenen Suchfiltern
  • Die beste Seite für One-Night-Stands in Deutschland
  • 100% sicher, diskret und anonym
  • 100% diskret
8.4
FlirtDateChat
Es ist immer jemand auf der Suche nach Ihnen...
  • Melden Sie sich an und greifen Sie auf Tausende von Profilen zu
  • Treffe dich mit deinen Matches
  • 100% sicher
  • Anonym und zuverlässig
  • Finde jemanden in deiner Umgebung

Suchst du nach anderen Partnersuchen?

Die besten Swinger Seiten im Vergleich

Bevor du dich für eine Seite entscheidest, solltest du einige Dinge beachten, die Swinger Seiten mitbringen sollten, um dich erfolgreich mit anderen Paaren oder Singles zusammenzubringen.

Ob du einen leidenschaftlichen Dreier oder eine Orgie und Gangbang suchst, wir haben die besten Swinger Dating Seiten getestet und stellen sie dir vor:

Joyclub

JoyClub Logo

Joyclub ist wie ein soziales Netzwerk aufgebaut, wie Facebook für Sexkontakte. Die Seite hat eine große Swinger-Community und punktet mit modernem Look und ansprechendem Design.

Die Mitglieder sind engagiert, posten fleißig und tauschen sich aus. Es sind fast ausschließlich echte und aktive Profile angemeldet. Die Online-Quote variiert abhängig von der Tages- und Nachtzeit mit bis zu einer halben Million aktiver Nutzer.

In den zahlreichen Foren kannst du nach Männern, Frauen, Paaren und allem dazwischen suchen. Alleine bleiben hier nur die wenigsten. Das Gros der Mitglieder sucht nach Casual-Dating-Kontakten, gekuschelt wird ganz klar woanders. Ein Online Pärchenclub, wenn man so möchte.

Joy Club bietet einen Echtheits-Check an, der besonders Männern zu empfehlen ist. Viele Frauen zeigen ihre Profil nur geprüften männlichen Profilen, wir empfehlen allen Geschlechtern den Echtheitscheck zu machen. Joy Club bietet eigene Veranstaltungen und Rabatte für Swinger-Clubs, GangBangs, Shows und andere Aktivitäten an.

PaarSucht

PaarSucht Logo

PaarSucht ist eine junge Community, in der du dich mit Paaren, Singles, in Swingerclubs und bei privaten Parties vergnügen kannst.

Neben vielen heterosexuellen Paaren gibt es auch einige Bi Swinger und auch Schwule und Lesben, die sich ausleben möchten.

Die Nachrichtenfunktion ist kostenlos, ein Live-Chat steht den Nutzern auch zur Verfügung. Leider gibt es von PaarSucht noch keine mobile App. Was uns außerdem negativ aufgefallen ist, dass es auf der Seite einige Fake Profile gibt. Gerade ältere Nutzer könnten unangenehm von Liebesbetrügern überrascht werden, wenn sie auf falsche Profile reinfallen.

Das kommt häufig auf Seiten mit geringen Sicherheitsstandards vor, gerade wenn Nachrichten ohne Mehrkosten verschickt und empfangen werden können.

Anmelden können sich Nutzer via Facebook oder E-Mail. 12 Fragen gilt es zu beantworten und schon kannst du auf PaarSucht je nach deiner sexuellen Orientierung gleichgesinnte Liebhaber/Innen suchen. 

Friends69

Friends69 Logo

Friends 69 ist mit über 60.000 Mitgliedern eines der größten Foren für deutsche Swingertreffen. Friends69 ist eine der ältesten Seiten für Partnertausch und für Sex Clubs und das sieht man ihr an.

Besonders die zahlreichen Empfehlungen für FFK-Clubs in deiner Nähe machen Friends69 zu einer der beliebtesten Seiten Deutschlands. Auch organisieren Amateur Swinger eigene Parties und nutzen das Portal, um sich zu verabreden und auszutauschen.

Dabei können Nutzer Nachrichten filtern lassen und andere blockieren. Ein nützliches Sicherheitsfeature, gerade für Paare und Frauen, die meist eine Flut von Nachrichten von Single Männern erhalten.

Das Design mutet altbacken an, die Funktionen halten sich in Grenzen, aber gerade bei Friends69 machen die Mitglieder den Reiz der Seite aus. Mit einem Echtheitscheck kannst du dein Profil verifizieren lassen, das kostet rund 15 Euro und beinhaltet auch gleich einen Monat Premium Mitgliedschaft.

Poppen

Poppen Logo

Die bekannte und beliebte Plattform ist eine der größten Communities für Sexkontakte und deutsche Swinger. Wie der Name bereits verrät, geht es hier um zwanglosen Gruppenspaß, für ernsthafte Beziehungen sollte woanders geschaut werden.

Auf Poppen sind mehr Männer angemeldet, das gilt aber nicht nur für meisten Seiten, sondern generell für Dating Seiten. Es sind eben mehr Männer auf der Pirsch, als Frauen. Poppen bietet eine mobile App für iOS Mobiltelefone und Android Geräte wie Tabletcomputer und Smartphones.

Die Registrierung geht schnell von der Hand und erlaubt die Verifizierung via E-Mail. Hervorzuheben sind das Forum und die Chats, auf denen du Paare und Singles finden kannst, die sich für Affären und Gruppensex In Swingerclubs verabreden.

In den Foren kannst du nach bestimmten sexuellen Vorlieben und Praktiken wie Voyeurismus, Exhibitionismus, BDSM und auch nach gleichgeschlechtlichen Sexpartnern suchen. Die Seite ist LGBT-freundlich und inklusiv.

Für Tipps zum BDSM Dating, lesen Sie unseren Artikel: Tipps für Ihr erstes Fetisch-Date!

WebLiebe

WebLiebe Logo

Webliebe existiert seit 1998 und ist eine seriöse Plattform für erotische Kontaktanzeigen, besonders für Anzeigen und Flirts sexueller Natur.

Die PLZ-Umkreissuche macht die Seite zu einem erfolgreichen Portal, viele Singles und Paare suchen hier nach dem besonderen erotischen Kick, zum Beispiel für einen Swinger-Urlaub.

WebLiebe hat viele Suchoptionen, Frauen und Männer können Paare, Schwule, Lesben und Bisexuelle Swinger finden. Die Seite ist LGBT-freundlich und kann durchaus als sicherer Hafen für Experimentierfreudige bezeichnet werden.

Alle Fotos und Videos werden redaktionell geprüft und freigeschaltet. Eine Sicherheitsvorkehrung, die wir auf anderen Portalen vermissen. Eine mobile App für iPhones und Android Smartphones gibt es zwar nicht, doch wurde die Seite unlängst überarbeitet und ermöglicht bequemes Surfen in mobilen Browsern.

Fröhliche Swinger

Die besten Swinger Seiten erkennt ihr an folgenden Features:

–          Kostenlose Anmeldung.

Es werden euch sicher nicht alle Funktionen vollumfänglich zur Verfügung stehen, trotzdem könnt ihr mit einer kostenlosen Probemitgliedschaft schon einmal ausloten, ob euch das Publikum gefällt, das Design der Seite und die Vorschläge der Paare und Solo-Frauen und Herren.

–          Swinger-Chats.

Diese sind im Idealfall auch für nicht zahlende Mitglieder zugänglich. Swinger Chats sind eine hervorragende Alternative zu privaten Nachrichten, da sie eher kostenlos sind und mehrere Nutzer gleichzeitig erreichen.

Interagiert und verabredet euch in Chats und Swinger-Foren.

–           Private Nachrichten.

Wenn du nicht gerade eine römische Orgie à la “Jeder darf mal” feiern möchtest, bieten private Nachrichtendienste eine gute Alternative zu öffentlichen Chats.

–          Bewertungen.

Bewertungen von unabhängigen Portalen wie Datingroo können dir einen Einblick in die Funktionen und Erfolgschancen von den Webseiten geben. Auch Bewertungen von Kunden und Erfahrungsberichte sind hilfreich beim Auswählen der besten Swinger Seite für deine und eure Bedürfnisse. Das macht die Qual der Wahl leichter.

–          Ein umfangreiches Profil.

Bei etwas so Intimem wie dem Swingen ist die sexuelle Anziehungskraft ein sehr wichtiger Teil. Eine gute Profilseite mit ein paar Informationen über die Person lässt dich schnell wissen, ob sie es wert ist, in Betracht gezogen zu werden oder nicht. Gute Seiten für lassen genug Platz für Informationen.

Auch wenn sich die generelle Einstellung gegenüber dem Gruppenspaß in der Gesellschaft zum Positiven gewandelt hat, besonders, wenn man nach Sex im Swingerclub in Berlin sucht, sowie in Hamburg oder Swinger in München ist, gibt es trotzdem leider immer noch gesellschaftliche Tabus und Dogmen gegenüber freier Liebe.

Infolgedessen werdenTreffen und Sexpartys kaum in der öffentlichkeit thematisiert, obwohl die Zahl der Polyamoristen stetig ansteigt. Das wiederum führte zu einem explosionsartigen Anstieg von Plattformen im Internet.

Was solltest du bei Online Swinger Clubs und Seiten beachten?

Falls ihr ein Paar seid, solltet ihr euch zuallererst im Klaren darüber sein, was ihr beide vom Swingen erwartet und wo Grenzen gezogen werden sollten. Erst, wenn ihr euch beide wohl fühlt und Grundregeln festgelegt habt, solltet ihr euch mit anderen Gleichgesinnten verabreden.

Privaten Swingern ist ein gewisses Maß an Anonymität wichtig, daher haben viele Seiten Incognito-Modi, mit denen ihr eure Profilbilder nur bestimmten Personen zeigen könnt, wenn ihr das möchtet.

Kennenlern-Portale für Swinger Sex gibt es dabei viele und sie sind sehr erfolgreich. Dabei könnt ihr andere Profile anonym durchstöbern. Bevor Ihr euch bei einem tête-à-tête im Internet anmeldet, solltet Ihr euch folgende Dinge durch den Kopf gehen lassen:

–          Wie weit bist du, seid ihr, bereit zu gehen? Soll es bei Sexting bleiben, sind Videochats ein gutes Vorspiel, oder möchtet ihr aufs Ganze gehen, einem GangBang oder eher einer sanften Begegnung beiwohnen?

Das zu wissen, ist besonders für langjährige Paare wichtig, denn die Vorstellungen können voneinander abweichen. Gefühle wie Eifersucht und Verlangen sind kaum zu kontrollieren und sollten ernst genommen werden.

–     Bei Swingertreffen können sich Bisexuelle besonders gut ausleben.

Sei dir bewusst, dass du Angebote von gleichgeschlechtlichen Swingern bekommen kannst und wirst. Falls dir das widerstrebt, solltest du das klar signalisieren, schreibe es am besten in dein Profil, so bleibt allen eine negative Erfahrung erspart.

–     Für viele Männer ist die Vorstellung, das Bett mit zwei Frauen zu teilen, die Krönung ihrer Fantasie. Aber wenn du eine der Frauen bist, fühlst du dich wohl bei der Vorstellung, mit einer anderen Frau intim zu werden?

–     Ebenso kann für viele Frauen der Gedanke, mit mehr als einem Mann ins Bett zu steigen, erotisch sein. Wenn du einer der Männer in dieser Gleichung bist, fühlst du dich wohl mit intimen Kontakt mit einem anderen Mann?

–     Wenn du Teil eines Paares bist, dann solltest du dieses Gesprächen führen, bevor du versuchst, eure Fantasie in die Realität umzusetzen. Es gibt einige hervorragende Dating-Seiten für Paare, auf denen du gute & fundierte Ratschläge von anderen Gleichgesinnten dazu bekommst.

Besuch unsere Tipps & Ratgeber-Seite für mehr intime Einblicke in die Szene!

Besuchen Sie unsere Tipps & Ratgeber für mehr Einblicke in die Swingerszene!

Was wir mögen – und was nicht

Obwohl Swingen für viele ein absoluter Traum ist und auf den ersten Blick viel Spaß macht, müssen wir darauf hinweisen, dass es nicht nur positive Aspekte gibt und dass das Bewusstsein dafür immer ein wichtiger Teil des Lifestyles ist.

Vorteile des Swingens:

Neue Räume für deine Träume

Hattest du schon einmal Gruppensex in der Sauna? Oder in einem Raum, dessen Wände über und über mit Spiegeln bedeckt sind, in denen du dich, deinen Partner und andere beobachten konntest?

Hast du schon einmal davon geträumt, in einem Club mit unterschiedlichen Menschen Sex zu haben, gleichzeitig oder auch nacheinander? 

Spielerisch neue Dinge im Bett ausprobieren

Nirgends ist die Gelegenheit dafür so gut wie hier. Neue Erfahrungen beim Sex haben viele zuerst beim Swingen oder in einschlägigen Swingerclubs für Paare sammeln können. Vielleicht ist es die sinnliche, aufgeheizte Atmosphäre, die dich mitreißt, vielleicht auch eine lang gehegte erotische Neugier.

Menschen jenseits des eigenen Horizonts kennen lernen 

Es gibt kaum einen anderen Ort, an dem Menschen aus so unterschiedlichen Lebenswelten zusammen „kommen“. Wie wäre es wohl, mit einem durchtrainierten Sportler, einem attraktiven älteren Mann, oder einer deutlich jüngeren Frau Sex zu haben? 

Auch Granny Swinger & BBW Parties werden immer beliebter.

Viele Paare retten ihre Ehe durch Swinger Sex.

Die Liebe ist kompliziert und die Sexualität kann unter jahrelangem Alltag leiden. Um das zu vermeiden, gehen viele verheiratete Paare in Clubs und suchen Online nach dem sexuellen kick, den sie Zuhause vielleicht vermissen.

Halte dir neben den Vorteilen auch die Nachteile des Swingens vor Augen:

Eifersucht & Liebeskummer

Es ist durchaus möglich, dass ein Partner mit den Vorstellungen des anderen nicht einverstanden ist. Am besten klärt ihr alle Aspekte eines Swinger-Abends im Vorfeld mit euren Liebsten.

Swingen ist noch nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen

Wenn du Freunden oder gar der Familie von euren Swingertreffen erzählst, könnten sich einige Personen von dir abwenden. Leider wird Swingen von einigen immer noch als Fremdgehen oder Ehebruch angesehen. Aber gerade ältere Menschen neigen immer mehr zum Swingen, nicht selten trifft man ältere Herren und Oma Swinger online auf der Suche nach jungen Liebhabern.

Manche Handlungen könntest du später bereuen

Wenn du dich im Moment der Lust treiben lässt, könntest du etwas Unvernünftiges tun, was du vielleicht nüchtern und bei klarem Verstand vielleicht bereust. 

Achte immer darauf, dass du bestimmte Dinge wie die Verhütung beim Geschlechtsverkehr nicht vernachlässigst z. B. bei Sauna Swingern oder Gruppensex. Sprich mit deinem Partnern über sein Einverständnis und Safer-Sex. Denkt auch auch daran, eure Verhütungsmittel, wie die Pille, regelmäßig einzunehmen.

Wie du auf Swinger-Seiten sicher zum Höhepunkt kommst

Die besten Webseiten verfügen über umfassende Cyber-Security, damit du freie Liebe online genießen kannst, ohne deinen Datenschutz und deine Sicherheit zu gefährden. Dennoch lohnt es sich, ein paar einfache Regeln zu befolgen, um sicherzustellen, dass deine Erfahrung wunderbar wird:

– Eröffne ein separates E-Mail-Konto für deine rein sexuellen Aktivitäten. Viele Seiten verlangen eine Mail-Adresse als Teil des Anmeldevorgangs, und ein separates Konto kann dir peinliche Szenarien mit Freunden und Kollegen ersparen.

– Wenn du ein Passwort wählen musst, wähle ein einzigartiges aus. Im Idealfall hat die Webseite für Swinger einen eingebauten Passwortgenerator.

– Gestalte deinen Benutzernamen so verspielt wie du willst, aber gib keine persönlichen Informationen an, wie z.B. dein Geburtsjahr, deine Adresse oder Telefonnummer.

– Fühl dich nicht unter Druck gesetzt, persönliche Informationen an einen anderen Benutzer weiterzugeben. Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen gibt es Betrüger und Erpresser, und Swinger-Seiten sind das perfekte Revier für diese Art von Scammern. 

Merke, alles muss freiwillig geschehen, lass dich zu nichts drängen. Wenn du überfordert bist, mach eine Pause. Von der Online Community und lenk dich ab.

Egal ob du in einer ernsthaften Partnerschaft bist oder alleinstehender Single, Swingen kann eine großartige Möglichkeit sein, deinem Liebesleben etwas Würze zu verleihen. Lokale Swinger in deiner Nähe für spezielle Wünsche zu finden, kann die die Tür zu einer neuen Welt sexueller Abenteuer öffnen.

Warum ist Swinger-Dating auf dem Vormarsch und wie funktioniert es?

Zwischen Tabu und Ideal: Sexuelle Beziehungen mit mehreren Menschen gleichzeitig zu haben, ohne dabei fremdzugehen ist für immer mehr Menschen das höchste der sexuellen Gefühle; die Berührung fremder Haut, die Intensität des Vorspiels….

Swingen ist ein Konzept, das den bürgerlichen Beziehungsidealen zuwiderläuft – und deshalb polarisiert es und ist auf dem Vormarsch.

Ob es nun als Tabu oder Ideal gilt: Wir lieben freie Liebe!

Und das tun auch immer mehr Paare, Singles, non-binary und cis Personen. Kein Wunder, dass kostenlose Swinger-Seiten auf dem Vormarsch sind.

Die meisten Menschen denken bei dem Wort Swinger-Party an eine Orgie oder Gangbang. Aber es ist vielfältiger als das, hier ein kurzer Leitfaden für Beginner:

Frauentausch / Wife-Swap

Genau das, was der Name verrät. Partnertausch-Events in Deutschland finden üblicherweise zwischen privaten Paaren statt, für die Polyamorie der erfüllende Weg ist. Sie werden selten Singles bei Swingertreffen finden.

Dreier

Dreier finden in der Regel zwischen Paaren und einer dritten Person statt. 

Während einige Paare Dreier mit Freunden und bekannten genießen, bevorzugen die meisten die Nutzung von Swinger-Seiten für verheiratete Paare.

Die Nutzung von Partnervermittlungsseiten oder einer Swinger-App stellt sicher, dass die Grenzen zwischen Freundschaft und Fantasie selten verwischen.

Paare können sie nutzen, um nach Singles zu suchen und Single-Swinger können sie nutzen, um nach Paaren zu suchen, die auf Voyeurismus und aktive Rollenspiele stehen.

Gesucht werden Kombinationen wie MMF (“male male female”, also zwei Männer und eine Frau) und auch FFM ist (zwei Mädels und ein Mann), sowie schwule und lesbische Partnertausch-Webseiten.

Diese Seiten bieten zusätzliche Anonymität, und während manche Nutzer Freundschaften schließen, kannst du auch anonym bleiben.

Orgien / Gang Bangs

Eine Orgie ist eine Sex-Party. Aber nicht jeder Teilnehmer macht aktiv mit. Manche finden ihren Kick eher im Zuschauen als im Mitmachen.

Bei Orgien, die über Swinger-Seiten organisiert werden, solltest du die Regeln der Veranstaltung kennen, z.B. wen du wie anfassen darfst und wie du dich verhalten solltest.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass es nischen-spezifische Seiten und Subkulturen gibt, so dass du vielleicht eine Seite findest, die sich an reife Swinger, ausschließlich an Pärchen oder auch an BBW richtet.

In der Regel sind Genießer der freien Liebe jedoch nicht an Alter oder Herkunft gebunden, vermehrt geht der Trend zu Teen Swingern, da junge Menschen immer offener werden und viel weniger Besitzansprüche stellen. Millennials und die Generation Z sind eher bereit, Partner mit anderen zu teilen und offener für Polyamorie zu sein, als ältere Liebhaber.

Sanftes Swingen für Anfänger

Die sanfte Einführung, sich mit mehreren Menschen sexuell zu vereinen. Im Wesentlichen geht es dabei darum, sich in den polyamourösen Lebensstil einzufühlen. Vom Küssen, streicheln und Kuscheln bis hin zu gemeinsamer Masturbation und vielleicht auch Sex.

Wir haben auch folgende Partnersuchen getestet:

Sie sind hier: Home » Casual Dating » Dating für Swingertreffen & Swingerclubs