Geht mein Partner fremd? Anzeichen für eine Affäre, auf die du achten solltest

Der Gedanke, dass dein Partner dich betrügen könnte ist schmerzhaft – egal ob mit Hilfe einer Partnervermittlung für Affären oder mit jemandem, den du schon länger im Verdacht hast. Deshalb musst du dir über die Anzeichen für Fremdgehen im Klaren sein, wie z.B. emotionale Distanz, zeitliche Entfernung und mehr.

Wenn du die Anzeichen für Untreue kennst, kannst du dich darauf vorbereiten, deinen Partner oder deine Partnerin damit zu konfrontieren und ihn oder sie sogar davon abhalten, überhaupt fremdzugehen.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wo das Fremdgehen in einer Beziehung beginnt und was die verräterischen Anzeichen für eine Affäre sind, und warum sie auf Probleme in deiner eigenen Beziehung zurückzuführen sein könnten. Außerdem geben wir dir Tipps, wie du die Affäre konfrontieren und überwinden kannst.

Mann geht auf Frau im Sonnenuntergang zu

Wo fängt Fremdgehen an: verräterische Anzeichen für eine Affäre

Um einen Seitensprung zu verhindern oder ihn zumindest im Keim zu ersticken, bevor er sich zu etwas noch Schädlicherem für eure Beziehung entwickeln kann, musst du wissen, welche Anzeichen es gibt und was sie bedeuten könnten.

Affären kommen in der Ehe häufiger vor, als du vielleicht denkst und wenn du erkennst, wann dein Partner dich zu betrügen beginnt, kannst du das Schlimmste verhindern. Dies sind die häufigsten Anzeichen dafür, dass dein Partner eine Affäre hat und dich betrügt:

  • Wenn ihr ein gemeinsames Bankkonto habt oder dein Partner ein eigenes hat, fallen dir vielleicht merkwürdige Kreditkartenabrechnungen auf, die darauf hindeuten, dass er Geld für jemand anderen als dich ausgibt: Schmuck, Hotels, Restaurants, Bars und Geschenke, an die du dich nicht erinnerst und für die dein Partner keine klare Erklärung hat. Behalte die Ausgaben im Auge!
  • Wenn du ein alternatives E-Mail-Konto entdeckst oder dein Partner ein Konto benutzt, das du noch nie gesehen hast, könnte es sich um ein Wegwerfkonto handeln, mit dem er dich betrügt, entweder um sich auf Webseiten anzumelden oder um mit jemandem vor deiner Nase zu kommunizieren.
  • Wenn du bemerkst, dass die Körpersprache deines Partners etwas steif oder distanziert, ja sogar kalt ist, kann das ein klares Zeichen dafür sein, dass er das Gefühl hat, dass eure Beziehung nicht funktioniert, und dich entweder bereits betrügt oder es in Erwägung zieht, da er jetzt offen für eine neue Beziehung ist.
  • Wenn dein Partner viel Zeit auf Geschäftsreisen verbringt, entweder mit einem Kollegen oder allein, kann das entweder eine Gelegenheit zum Fremdgehen sein oder ein klares Zeichen dafür, dass er bereits damit begonnen hat.
  • Schon der Kauf neuer Kleidung, ohne dir davon zu erzählen, oder der Versuch, damit vor dir anzugeben, könnte darauf hindeuten, dass er oder sie versucht, seinen oder ihren Look für jemand anderen zu ändern. Das ist zwar kein todsicherer Hinweis auf eine Affäre, aber es sollte dir trotzdem zu denken geben.
  • Wenn du feststellst, dass dein Partner viel telefoniert und dafür den Raum verlässt oder spät nachts, wenn du im Bett bist, Textnachrichten verschickt und versucht das zu verbergen, ist das ein klares Zeichen dafür, dass er etwas tut von dem er nicht will, dass du es weißt. Oft bedeutet das, dass er dich betrügt.

Warnzeichen, die darauf hindeuten, dass einer von euch ein hohes Risiko hat, eine Affäre zu haben

ein Mann und eine Frau sitzen vor einem Restaurant und führen ein ernstes Gespräch

Generell solltest du immer auf dein Bauchgefühl vertrauen, was den Status deiner Beziehung zu deinem Partner angeht. Wenn du dir über ihre Gefühle im Klaren bist oder auf ihren emotionalen und mentalen Zustand in eurer Beziehung Rücksicht nimmst, solltest du die Anzeichen für Untreue erkennen können.

Zu den offensichtlichen Anzeichen, auf die du achten solltest gehört, dass ihr beide nicht mehr richtig miteinander kommuniziert oder dass nur einer von euch sich bemüht zu kommunizieren.

Das kann bedeuten, dass ihr euch öfter streitet oder dass ihr euch gar nicht erst die Mühe macht, miteinander zu reden. Es kann auch sein, dass einer von euch den anderen abblitzen lässt und ihn (oder dich) emotional verwundbar und verletzt zurücklässt.

Ein Mangel an Kommunikation kann auch damit zusammenhängen, dass ihr zu viel Zeit getrennt voneinander verbringt, was einem von euch beiden die Möglichkeit gibt, in eurer Treue zu schwanken.

Du solltest dir auch darüber im Klaren sein, dass es verschiedene Arten von Affären geben kann, nicht nur die übliche außereheliche Affäre mit Sex und sogar Romantik. Es gibt eine emotionale Affäre, bei der dein Partner eine andere Person um emotionale Unterstützung bittet und dich ausschließt.

Wenn du feststellst, dass entweder du oder dein Partner distanziert sind, nicht miteinander kommunizieren oder zu viel Zeit getrennt voneinander verbringen, ist es vielleicht an der Zeit, ein persönliches Gespräch zu erzwingen und offen und ehrlich darüber zu sprechen, wo ihr beide in eurer Beziehung steht und wie ihr euch fühlt.

Kommunikation ist der Schlüssel um Untreue zu verhindern und zur Erhaltung einer gesunden und glücklichen Beziehung – also arbeite daran, auch wenn du denkst, dass alles gut läuft.

Woran erkenne ich, dass mein Partner in eine andere Person verliebt ist?

Ein häufiger Grund für den Verdacht, dass dein Partner in eine andere Person verliebt ist, ist dass er dir und deinen Bedürfnissen nicht mehr so viel Aufmerksamkeit schenkt. Das kann bedeuten, dass euer Sexleben schal oder gar nicht mehr vorhanden ist oder dass sie nicht mit dir kommunizieren.

Wenn es den Anschein hat, dass sie sich diskret verhalten und Dinge geheim halten, ist das auch ein Zeichen dafür, dass sie vielleicht in jemand anderen verliebt sind.

Vielleicht bemerkst du plötzliche Veränderungen in ihrem Verhalten, wie z. B. Desinteresse an dir oder daran, Zeit mit dir zu verbringen, Verlust von Zuneigung oder sogar unberechenbare Impulskäufe und Aktivitäten. Wenn sie glücklich zu sein scheinen, aber weniger mit dir zu tun haben wollen, kann das ein sicheres Zeichen dafür sein, dass sie jemand anderen gefunden haben.

Es kann aber auch sein, dass dein Partner nur eine sexuelle Affäre hat und nicht etwas Romantischeres. Um das herauszufinden, musst du entweder romantische Geschenke finden die er oder sie versendet hat, oder Nachrichten die er oder sie geschrieben hat, oder eine direktere Konfrontation.

Wie konfrontiere ich meinen Partner mit einer Affäre?

Deinen Partner mit seiner Affäre zu konfrontieren erfordert ein bisschen Mut, denn es wird unweigerlich zu einem Streit führen. Du kannst damit rechnen, dass er oder sie das, was er oder sie getan hat, verteidigen wird und dass ihr beide eure Beziehungsprobleme ausbreitet.

Wenn er oder sie versucht, seine/ihre Taten zu vertuschen, sag ihm/ihr, was du weißt und woher du es weißt.

Wenn du deinen untreuen Partner zur Rede stellst, ist es am besten, kein öffentliches Theater daraus zu machen. Geh es nicht mit Geschrei und Feindseligkeit an, auch wenn das deine reflexartige Reaktion ist. Du musst ruhig bleiben, dich mit ihnen unter vier Augen zusammensetzen und ihnen zeigen, was du weißt.

Hör ihnen zu und sag ihnen, wie du dich fühlst, wie verletzt du bist und besprich, was deinen Partner dazu gebracht hat, eine Affäre mit jemandem anzufangen. Sprich darüber, selbst wenn es schmerzhaft sein wird. Ihr müsst herausfinden, ob es nur ein One-Night-Stand war oder ob er oder sie jetzt verliebt ist.

Wie man sich von einer Affäre erholt

Um sich von einem Seitensprung zu erholen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, mit oder ohne deinen Partner. Ihr könnt versuchen, eure Beziehung wieder in Ordnung zu bringen, oder ihr trennt euch und lasst euch scheiden. Schlimmstenfalls macht ihr beide so weiter wie bisher – solltet ihr keine Maßnahmen ergreifen.

Das bedeutet, dass ihr einen Familientherapeuten aufsuchen oder einen Fachmann zu euren Problemen befragen solltet. Als allgemeine Faustregel gilt: Arbeitet an eurer Kommunikation miteinander und sorgt dafür, dass ihr beide offen und ehrlich mit euren Emotionen, Gefühlen und eurem Selbstwertgefühl umgeht.

Dein Partner oder deine Partnerin muss alle Verbindungen zu dem Affärenpartner oder der Affärenpartnerin abbrechen. Nur so kann sich die Beziehung wirklich erholen. Damit eine Beziehung wirklich wieder auf die Beine kommt, müsst ihr beide Zeit und Mühe investieren, und dein Partner muss sich dein Vertrauen wieder verdienen.

Es wird ein langer und harter Weg sein, aber wenn ihr euch beide wirklich liebt und euch von der Affäre erholen wollt, dann kann die Zeit diese Wunden heilen.

männliche Hand, die das Handgelenk einer Frau ergreift, während ihr Ehering von ihrem Finger rutscht

FAQ über Anzeichen für eine Affäre

Es ist eine bedauerliche Tatsache, dass Menschen fremdgehen. Wenn du die Anzeichen für eine Affäre kennst, kannst du sie stoppen, entweder frühzeitig oder bevor sie überhaupt anfängt. Um dir dabei zu helfen, haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zu den Anzeichen für eine laufende Affäre beantwortet.

Was sind die ersten Anzeichen für Betrug?

Wenn dein Partner ein neues Hobby beginnt oder seinen Arbeitsplan plötzlich verlängert, kann das ein Zeichen dafür sein, dass er Zeit mit jemand anderem verbringt. Es kann auch sein, dass er viel am Telefon ist und SMS schreibt oder dir verheimlicht, was er gerade tut.
Ein großes Problem könnte sein, dass die Kommunikation zwischen euch beiden schlecht ist. Wenn du dich emotional oder körperlich distanziert fühlst, kann das ein Zeichen dafür sein, dass die Dinge zwischen euch beiden auseinanderdriften.

Woran erkennt man, dass jemand eine Affäre hat?

Prüfe, ob er sich emotional distanziert, längere Zeit von dir getrennt ist, ständig private Nachrichten an jemanden oder mehrere Personen sendet und Geschenke kauft, die scheinbar an jemand anderen als dich gehen.
Es kann auch sein, dass er lange Geschäftsreisen unternimmt, mehr Zeit mit einem bestimmten Kollegen verbringt oder weniger Interesse an dir und der Beziehung zu haben scheint.

Wie beginnen Affären normalerweise?

Normalerweise beginnen Affären, wenn die Kommunikation zwischen beiden Partnern abnimmt. Dies hängt auch damit zusammen, dass die Intimität immer seltener wird und man weniger Zeit miteinander verbringt. Eine Affäre kann auch dann beginnen, wenn die psychische Gesundheit gefährdet ist und keine Unterstützung vorhanden ist.
Dies führt dazu, dass eine Person in der Beziehung woanders nach dem sucht, was ihr zu fehlen scheint. Dies hängt jedoch mit Problemen in der Beziehung zusammen, die ungelöst bleiben und angegangen werden müssen. Je früher dies geschieht, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Beziehung wieder in Ordnung gebracht werden kann.

[wpseo_breadcrumb]