Bi-Kontake: Dating Seiten & Apps für bisexuelle Singles in DE

Most Popular Choice
9.9
Parship
Parship hilft Ihnen, die eine besondere Person in Ihrem Leben zu finden. Der wissenschaftliche Ansatz macht die Partnersuche erfolgreicher.
  • Geeignet für: Ernsthaftes Kennenlernen, Flirten und langfristige Beziehungen
  • Kostenlose Mitgliedschaft: Kostenlose Registrierung, begrenzte Funktionen
  • Mitglieder: 10 Millionen
     
9.7
LoveScout24
LoveScout24 verwendet fortschrittliche Algorithmen, um auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Damit finden Sie Ihren Partner auf Grundlage echter Daten.
  • Geeignet für: Ernsthafte Beziehungen, reale Treffen und Aktivitäten
  • Kostenlose Mitgliedschaft: Kostenlose Registrierung, Features begrenzt
  • Mitglieder: 8,6 Millionen
9.5
Neu.de
NEU.DE ist Deutschlands beliebteste Singlebörse und bietet zudem einen hohen Spaßfaktor
  • Die Altersspanne bei den Singles liegt durchschnittlich zwischen 30 und 55 Jahre
  • Dabei kommen die Mitglieder aus allen Schichten der Gesellschaft
  • Keine Anmeldegebühr und Verpflichtung
  • Das Einrichten deines Profils ist schnell und einfach
 
9.2
New Honey
Der richtige Ort für alle die nach einem Abenteur außerhalb Ihrer Beziehung suchen.
  • Genießen Sie leidenschaftliche, diskrete Angelegenheiten - 100% anonym
  • Treten Sie über 36 Millionen Mitgliedern weltweit bei
  • 100% Privatsphäre und Geheimhaltung
 
8.6
Bumsen
Bei „Bumsen“ findest du ganz leicht scharfe Leute für zwanglose Dates!
  • 100% kostenlose Registrierung
  • Lokale Suche mit 50 verschiedenen Suchfiltern
  • Die beste Seite für One-Night-Stands in Deutschland
  • 100% sicher, diskret und anonym
  • 100% diskret

Suchst du nach weiteren Dating-Seiten?

Du liebst Männer und Frauen auf die gleiche Weise und möchtest dich bei deiner Partnersuche nicht einschränken? Du findest dich irgendwo inmitten auf der Kinsey Skala und bist offen für neue Erfahrungen und Romantik mit beiden Geschlechtern?

Dann solltest du bisexuelle Dating Apps ausprobieren.

Online Dating für LGBT Singles und einsame Queers wird immer beliebter. Bi-freundliche Dating Apps bieten eine perfekte Möglichkeit, gleichgesinnte Singles und Bi Kontakte zu treffen, die entweder bi-neugierig sind oder bereits offen mit ihrer Bisexualität umgehen. 

Wir haben die besten Bisexuellen Dating Apps für dich zusammengestellt und geben dir Tipps und Tricks rund um deine Bi Dating Erfahrung.

Klicken sie hier für weitere Tipps & Ratgeber zum bisexuellen Dating

Die besten Bisexuell-Dating-Apps in Deutschland

Scruff

Scruff ist wie eine Social-Networking-App für schwule und bisexuelle Männer, aber auch Trans* und andere queere Männer werden sich hier wohlfühlen.

Du durchstöberst einfach die Nutzerprofile und filterst deine Auswahl basierend auf deinem Standort oder gemeinsamen Interessen.

Es sind mehr als 15 Millionen Männer aus der ganzen Welt auf Scruff registriert. Als Teil ihres Services kannst du auch Reisepartner in der Community finden. Mit den Venture-Funktionen von Scruff kannst du außerdem Einheimische nach lokalen Tipps fragen.

Als Organisatoren von LGBTQ+ Events, hilft die queere Dating App dir, wenn du dich in der queeren oder schwulen Community in Ihrer Nähe engagieren willst, aber nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Ein Nachteil ist, dass du auf Scruff keine Bi Girls treffen wirst, da die Community exklusiv Männern vorbehalten ist.

FeelD

FeelD ist eine unkomplizierte Anwendung für zwanglose Begegnungen, speziell für Dreier. Daher begrüßt es Singles und Paare, die pansexuell, bisexuell, heteroflexibel oder bi-neugierig sind.

Egal, ob du top, bottom oder Switch bist, gib in deinem Profil an, wonach du suchst und die FeelD-Community wird dafür sorgen, dass du es bekommst.

FeelD glaubt fest daran, dass sexuelle Anziehung und Begehren nicht binär sind, weshalb sie auch die richtige Adresse für genderqueere Personen sind.

Du kannst ein Konto als Paar oder als Single erstellen. Außerdem gibt FeelD dir die Möglichkeit, aus mehr als zwanzig Geschlechts- und Sexualitätsoptionen zu wählen, was verspricht, dich in einer aufgeschlossenen Community willkommen zu heißen.

Während viele denken werden, dass die App nur eine weitere Sex-Dating-App für Unicorn Hunter ist, ist FeelD tatsächlich ziemlich innovativ, sex-positiv, LGBTQ+supportive und fordert die heteronormative Art der Mainstream-Sex-Apps heraus.

Tinder

Der Online-Dating Gigant hat sich mit seinen LGBTQ+-freundlichen Funktionen etwas mehr Zeit gelassen und doch ist Tinder mittlerweile eine der Top-Anlaufstellen für Bi-Kontakte und wird gerne für die bisexuelle Partnersuche genutzt.

Wenn du unterwegs auf Reisen daten willst, hat Tinder ein hilfreiches Feature entwickelt, dass dir einen Warnhinweis anzeigt, wenn du dich in Ländern befindest, in denen sexuelle Diversität noch nicht so akzeptiert ist wie in Deutschland.

Da Entscheidungen auf Tinder anhand des ersten Eindrucks getroffen werden, entscheiden deine Selfies darüber, ob dein potentielles Bi Date nach links oder rechts swipet und ihr miteinander matcht.

Der große Vorteil von Tinder ist, dass du einer Community von Millionen Nutzern aus Deutschland beitrittst und die Wahrscheinlichkeit so groß ist, sich mit jemandem zu verabreden.

Der Nachteil wiederum: Es gibt viele, die Tinder nur für Gelegenheitssex nutzen.

Grindr

Natürlich kennen die meisten Menschen Grindr als die Nr. 1 der LGBTQ Dating Apps Deutschland für schwule Männer.
Im gesellschaftlichen Konsens ist Grindr das Tinder für unanständige bisexuelle Chats und schwule Sex-Dates. Aber du wirst auf der beliebten App auch bisexuelle Männer treffen, die mehr als nur einen One-Night-Stand suchen.

Grindr ist super einfach zu bedienen.

Du registrierst dich per E-Mail oder mit deinem Facebook-Konto, legst ein Profilfoto und einige grundlegende Informationen über dich selbst sowie einen Benutzernamen fest.

Sobald du dein Profil eingerichtet hast, kannst du nach anderen Mitgliedern in deiner Nähe oder von weit her stöbern, worauf du gerade Lust hast.

Wenn du jemanden gefunden hast, der dir gefällt, klicke auf das Nachrichtensymbol auf seiner Seite und beginne zu chatten.

Wenn du dich später entscheidest, noch mehr Details auf deiner Seite angeben zu wollen, um deine Erfolgschancen mit anderen schwulen oder Bi Singles zu erhöhen, kannst du auch körperliche Details, Beziehungsstatus, ethnische Zugehörigkeit, HIV-Status und andere Informationen angeben.

So bekommen andere Nutzer einen besseren Eindruck von dir.

Auch bei Grindr ist ein kritischer Punkt, dass es ein Netzwerk ausschließlich für Männer ist. Lesbische Frauen und Bi Girls wirst du hier also nicht treffen.

OkCupid

Obwohl OkCupid als eine der Mainstream-Dating-Apps für heterosexuelle Singles entworfen wurde, ist sie mittlerweile eine der LGBT-freundlichsten auf der Welt.

Du kannst aus den vielfältigen Optionen für Geschlecht und sexuelle Orientierung ganz einfach angeben, dass du bisexuell bist und findest so im Handumdrehen Bi-Kontakte.

OkCupid richtet sich speziell an jüngere Singles, was man an dem hippen Design, dem modernen Umgangston und der unkomplizierten Bedienbarkeit erkennen kann.

Das Erstellen eines Profils ist super einfach, da man nur ein paar grundlegende Fragen beantworten muss, die sich schnell abhandeln lassen, anstatt einen Roman über sich selbst zu schreiben.

Für diejenigen, die es eher konservativ mögen, wird OkCupid nicht die beste Option sein. Es ist sehr liberal und unterstützt Queer-Rechte, Diversität und Feminismus.

Da es eine umfangreiche Nutzerbasis aus der ganzen Welt gibt, wirst du keine Probleme haben, bisexuelle Singles zu finden, mit denen es Klick macht. Lade dir die App einfach auf deinem iOS oder Android Gerät herunter und leg los!

Bi Cupid

BiCupid ist für alle Singles bisexueller Orientierung, egal ob du auf der Suche nach einer Romanze, einem Seitensprung, einem Dreier oder einer lockeren Beziehung bist.

Du musst dein Facebook-Konto mit der bisexuellen Singlebörse verbinden, um loszulegen, was für viele Nutzer ein Problem sein kann.

Aber sei beruhigt, Cupid Medias App für Bi-Dating erlaubt es dir, deine Privatsphäre-Einstellungen selbst zu verwalten, so dass du entscheiden kannst, wer deine Profildetails sehen wird und wer nicht.

BiCupid erlaubt Menschen mit heterosexueller Orientierung, Bisexualität und Homosexualität, ihrer Community beizutreten.

Du kannst deine Mitgliedersuche nach coolen Kriterien filtern, wie z.B. „Wer hat mir zugezwinkert“, „Wer ist an mir interessiert“, „Wer hat mein Foto angefordert/geliked“ und nach den grundlegenden Infos, wie Benutzername, Alter und Standort.

Bisexuelles Mädchen sucht LGBT-Beziehung auf Dating-Site

Was die beste Bi Dating App für dich mitbringen sollte

Was brauchst du, um dich wohl zu fühlen?
Viele Mainstream Singlebörsen wie Lovoo praktizieren unbewusst Bi-Erasure, indem sie die Möglichkeit, nach mehr als nur einem Geschlechtspartner zu suchen, außer Acht lassen.

Achte darauf, dass die Seite für Bi-Kontakte genügend Optionen bietet, um dein präferiertes Geschlecht, deine eigene Gender-Identität und deine Orientierung auszuwählen.

Umso LGBTQ-freundlicher die Seite, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie auf die Bedürfnisse einer vielfältigen Nummer von queeren Singles zugeschnitten ist.

Premium oder kostenlose Mitgliedschaft?

Bevor du dich einer 100% kostenlosen bisexuellen Dating-Seite oder einer Dating-App für eine bisexuelle Romanze anschließt, solltest du darüber nachdenken, was du dir von einer Mitgliedschaft versprichst.

Oft sind Instant Messaging bzw. Nachrichten verfassen nicht in der kostenlosen Mitgliedschaft enthalten. Außerdem kann eine Premium-Mitgliedschaft dir nützliche Vorteile wie Profil-Booster verschaffen.

Informiere dich vorher genau, welche Funktionen kostenlos sind und für was du bezahlen musst. Du bist allerdings immer gut damit beraten, die kostenlose Testversion einer Partnersuche auszuprobieren, um herauszufinden, ob sie zu dir passt.

Langfristige, ernste Beziehungen oder One-Night Stands?

Bi-neugierig zu sein, bedeutet nicht automatisch, dass du monogam bist, genauso wenig wie es bedeutet, dass du nur auf Hookups aus bist. Bi-neugierige Dating-Seiten haben allerdings eine Hookup-Kultur geprägt. 

Nicht jeder Einzelne denkt über eine Ehe oder eine feste Beziehung nach und manchmal wollen Bi Singles sich einfach nur mit jemandem für einen zwanglosen Seitensprung verabreden.

Du kannst wählen, ob du Seiten beitreten möchtest, die auf feste Bindungen abzielen oder ob du kompatible Bi-Kontakte mit der einfach zu bedienenden Suchfunktion der Dating-Seite für Dates ohne Verpflichtungen finden möchtest.

Ist die Singlebörse vertrauenswürdig?

Du solltest der Seite vertrauen können, damit du eine sichere Online-Dating-Erfahrung genießen kannst.

Überprüfe die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen der Seite und ob du vor Betrug geschützt bist, falls du dein Passwort vergessen haben solltest.

Vor- und Nachteile von Dating Apps für Bisexuelle Singles

Vorteile

  • Niemand wird deine Sexualität nur für eine Phase halten oder dich etwa sogar nach deiner sexuellen Vorgeschichte fragen. Auf bisexuellen Singlebörsen bist du vor nervigen Fragen und unhöflichen Aussagen größtenteils sicher.
  • Dating-Seiten für Bi-Kontakte sind eine tolle Möglichkeit, Freundschaften zu schließen und Support von der Bi-Community zu bekommen.
  • Diskretion & Sicherheit: Gerade, wenn du dein Coming-Out noch vor dir hast, ist dir ein gewisses Maß an Anonymität wahrscheinlich wichtig. Bi Dating Apps bieten dir verschlüsselte Kommunikationsmöglichkeiten, damit du unbesorgt mit anderen bisexuellen Frauen und Männern chatten kannst.
  • Du arbeitest mit einem größeren Dating-Pool. Der große Vorteil davon, bisexuell zu sein und sowohl von deinem eigenen Geschlecht als auch von anderen Geschlechtern angezogen zu werden, bietet dir noch mehr Möglichkeiten, den idealen Partner zu finden.
  • Bisexuell zu sein kann dein Sexleben prägen. Ob es nun um eine größere sexuelle Aufgeschlossenheit geht, um mehr Kommunikation darüber, was du magst, oder um mehr Selbstbewusstsein, Sex mit verschiedenen Geschlechtern zu erleben ist definitiv eine Bereicherung für dein Liebesleben.

Nachteile

  • Obwohl Bisexuelle die größte Gruppe unter dem LGBTQ+-Schirm sind, gibt es nicht so viele Dienste für Bi-Kontakte wie für Gay-Dating und Lesben-Dating.
  • Viele Menschen verstehen immer noch nicht ganz, worum es bisexuellen Singles geht. Sie sehen Bisexualität als etwas ausschließlich Körperliches an, bei dem es nur um Dreier und Experimentierfreudigkeit an.
    Deshalb wirst du viele Bi Kontakte treffen, die nur auf das Eine aus sind.
  • Misstrauen & Vorurteile: Bisexuell zu sein macht dich nicht automatisch promiskuitiv. Viele Menschen sind sehr monogam und interessieren sich nicht nur für polyamore Beziehungen. (Auch, wenn es völlig okay ist, polyamorös zu leben.)
    Deshalb kann dein Coming-Out vor einem neuen Partner schwierig sein und auf Verwirrung stoßen.
  • Unicorn Hunter: Es gibt Menschen, oftmals Frauen, die auf Dating Apps für Bisexuelle unterwegs sind, und vorgeben, bi oder lesbisch zu sein, um Bi-Kontakte für einen Dreier mit ihrem heterosexuellen Freund zu finden.
    Denjenigen, die auf der Suche nach Sex sind, wird das vielleicht nichts ausmachen, aber für die Bi Singles, die nach ernsthaften Beziehungen suchen, kann das ziemlich verletzend sein.

Tipps, um erfolgreich Bi-Kontakte zu knüpfen

Alles, was du über Bi-Dating wissen musst, findest du in unserem 1×1 der Bisexuellen Partnersuche.

  • Sei selbstbewusst und hebe die besten Eigenschaften von dir hervor, egal ob es sich um deine persönlichen Interessen oder dein Profilfoto handelt.
  • Sei ehrlich zu gleichgeschlechtlichen Partnern und Dates, wenn es darum geht, dass du auch auf das andere Geschlecht stehst, und auch über deine Absichten.
  • Aktivismus ist attraktiv. Beteilige dich an Diskussionen und Foren über queere Themen, um die Aufmerksamkeit anderer Nutzer und Nutzerinnen zu erhalten.
  • Sei immer respektvoll und offen gegenüber Menschen aller Geschlechter und sexuellen Vorlieben.
  • Schreibe NutzerInnen nur an, wenn du wirklich an einer Beziehung oder einem One-Night-Stand interessiert bist, wenn du dich bei einer Hookup-App angemeldet hast.

Sei einfach du selbst!

Warum Bisexuelle Singlebörsen so beliebt sind

Auch wenn die Gesellschaft immer offener mit sexueller Vielfalt umgeht, gibt es noch gewisse Stigmen und Missverständnisse, die die Bisexualität umgeben.

Ob aus der queeren Community oder sogar von Freunden und Familie, das Missverständnis, dass Sexualität binär ist und dass man entweder hetero- oder homosexuell sein muss, ist noch immer weit verbreitet.

Immer mehr Leute identifizieren sich als bisexuell, und Veranstaltungen wie der CSD setzen sich für mehr Repräsentation von bisexuellen Männern und Frauen ein. Mainstream-Dating-Apps jedoch werden selten für diejenigen entwickelt, die sowohl Männer als auch Frauen treffen wollen.

Es beginnt meist schon bei der Auswahl des Geschlechts, nach dem du suchst. Oft musst du dich entscheiden: Ich suche einen Mann oder ich suche eine Frau und es gibt nichts dazwischen.

Partnerbörsen für Bisexuelle wurden mit dem Hintergrundgedanken entworfen, sich nicht für das eine oder das andere entscheiden zu müssen und sein Netz weiter auswerfen zu können.

Durch die sex-positive Bewegung, Offenheit gegenüber romatischen Interessen und queeren Aktivismus wird Bisexualität in der Dating-Welt endlich als Normalität angesehen, anstatt nur als ein Fetisch.

Natürlich möchten sich viele Bi Singles ausprobieren und herausfinden, wie es ist, Dates mit PartnerInnen verschiedener Geschlechter zu haben. Bisexuelle Dating Apps bieten den optimalen, sicheren Ort dafür, die Liebe fürs Leben oder auch für eine Nacht zu finden.

Unsere Testberichte zu den LGBT-freundlichsten Dating Apps:

Sie sind hier: Home » LGBT Dating » Bi-Kontakte